Valerie Martin

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Valerie Martin, Jahrgang 1948, wurde in Sedalia/Missouri geboren und wuchs in New Orleans auf, studierte in New Orleans und Massachusetts und wurde schließlich Hochschullehrerin. Neben ihren literarischen Arbeiten veröffentlichte sie als Kritikerin unter anderem in der ›Saturday Review‹ und der ›New York Times Book Review‹.

Bücher

Ergebnis 1 bis 4 von 4
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Alexandra

Valerie Martin

Alexandra

Eine Dreiecksgeschichte vor dem Hintergrund von New Orleans.
Ein Buch der Irritationen, der Angst vor Trennung und Verlust und auch ein Buch über Zärtlichkeit, ein Buch der halben Enthüllungen und des ganzen menschlichen Desasters.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 200 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31311-2

E-Book

Alexandra

Valerie Martin

Alexandra

Eine Dreiecksgeschichte vor dem Hintergrund von New Orleans.
Ein Buch der Irritationen, der Angst vor Trennung und Verlust und auch ein Buch über Zärtlichkeit, ein Buch der halben Enthüllungen und des ganzen menschlichen Desasters.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 200 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561318-4

Taschenbuch

Pfade der Besessenheit

Valerie Martin

Pfade der Besessenheit

Eine Dreiecks-Geschichte in der feuchten Hitze von New Orleans. Emma, die Erzählerin, führt uns in eine korrupte und verrückte Welt, in der sich die Leben zweier gänzlich verschiedener Frauen ineinander verhaken. Anfangs dreht sich der Roman um Emmas Geliebten Pascal; mit fortschreitender Handlung werden die beiden Frauen und Pascal eingekreist von ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 190 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31310-5

E-Book

Pfade der Besessenheit

Valerie Martin

Pfade der Besessenheit

Eine Dreiecks-Geschichte in der feuchten Hitze von New Orleans.
Emma, die Erzählerin, führt uns in eine korrupte und verrückte Welt, in der sich die Leben zweier gänzlich verschiedener Frauen ineinander verhaken. Anfangs dreht sich der Roman um Emmas Geliebten Pascal; mit fortschreitender Handlung werden die beiden Frauen und Pascal eingekreist ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 190 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561317-7

Taschenbuch

Die Katze auf dem Dachboden

Valerie Martin

Die Katze auf dem Dachboden

und andere Stories

Laut Margaret Atwood gibt es nicht viele Schriftsteller, die so überzeugend über sexuelle Obsessionen und über die Nachtseiten der menschlichen Seele schreiben können wie Valerie Martin. In dieser Sammlung von Erzählungen behandelt die Autorin in zehn Variationen das Thema: welche Kräfte treiben den Menschen, sich immer wieder gegen seine ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 126 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31343-3

E-Book

Die Katze auf dem Dachboden

Valerie Martin

Die Katze auf dem Dachboden

und andere Stories

Laut Margaret Atwood gibt es nicht viele Schriftsteller, die so überzeugend über sexuelle Obsessionen und über die Nachtseiten der menschlichen Seele schreiben können wie Valerie Martin. In dieser Sammlung von Erzählungen behandelt die Autorin in zehn Variationen das Thema: welche Kräfte treiben den Menschen, sich immer wieder gegen seine ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 126 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561350-4

Taschenbuch

Die Ruhelose

Valerie Martin

Die Ruhelose

Einige Tage im Leben der Helene Thatcher, Ende zwanzig, ledig, Sozialarbeiterin im ewig feuchtschwülen New Orleans. Tagsüber kommen die Mühseligen und Beladenen zu ihr, nachts trifft sie sich reihum mit ihren Liebhabern. Helene Thatcher ist bereit für andere, kann zuhören, nett und freundlich sein – aber sie läßt nie wirklich jemanden ganz an sich ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 190 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31344-0

E-Book

Die Ruhelose

Valerie Martin

Die Ruhelose

Einige Tage im Leben der Helene Thatcher, Ende zwanzig, ledig, Sozialarbeiterin im ewig feuchtschwülen New Orleans. Tagsüber kommen die Mühseligen und Beladenen zu ihr, nachts trifft sie sich reihum mit ihren Liebhabern. Helene Thatcher ist bereit für andere, kann zuhören, nett und freundlich sein – aber sie läßt nie wirklich jemanden ganz an ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 190 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561351-1
Ergebnis 1 bis 4 von 4
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €