Vita Sackville-West

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Victoria Sackville-West (1892-1962), Vita genannt, war das einzige Kind von Lord Lionel Sackville-West und seiner Frau Lady Victoria. Geboren und aufgewachsen ist sie auf Schloss Knole, das ihrer Familie durch Elisabeth I. vermacht wurde. 1913 heiratete sie den Schriftsteller und Diplomaten Sir Harold Nicolson. Mit Virginia Woolf verband sie eine leidenschaftliche Beziehung. Sie schrieb zahlreiche Romane, Gedichte und Novellen. Nach längeren Auslandsaufenthalten lebte sie später auf Sissinghurst Castle in Kent.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Schloss Chevron

Vita Sackville-West

Schloss Chevron

»Schloss Chevron« ist Vita Sackville-Wests berühmtester Roman und wurde 1930 sofort zum Bestseller: Erzählt wird die Geschichte von Sebastian und Viola, zwei jungen reichen Erben, die umgeben sind von Menschen, die das gute und feine Leben schätzen – bis es zum unaufhaltsamen Fall kommt. Ein brillantes Porträt der britischen High Society ...
Erscheinungstermin: 22.08.2018
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 304 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90671-0

Taschenbuch

Schloss Chevron

Vita Sackville-West

Schloss Chevron

Vita Sackville-West zeichnet das brillante Porträt der vornehmen, englischen Gesellschaft und ihres unaufhaltsamen Verfalls Sebastian und Vola sind Kinder der englischen Aristokratie und beide können die glitzernd kalte Gesellschaft, zu der sie gehören, nicht ausstehen. Im Juli 1905 ist Schloss Chevron wieder einmal Schauplatz für ein ...
Erscheinungstermin: 01.07.1985
Preis: € (D) 7,90 | € (A) 8,20
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25880-2
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €