Wolfram Wette

Wolfram Wette
© 2001 Wolfram Wette

Vita

Wolfram Wette, geboren 1940, Dr. phil., Historiker und freier Autor, 1971-1995 am Militärgeschichtlichen Forschungsamt (MGFA) in Freiburg i.Br.; Mitbegründer der Historischen Friedensforschung; seit 1998 apl. Professor an der Universität Freiburg; Ehrenprofessur an der russischen Universität Lipezk.
In der "Schwarzen Reihe": Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion 1941 (als Mithrsg. zus. mit G. R. Ueberschär, Bd. 4437); Stalingrad (als Mithrsg. zus. mit G.- R. Ueberschär, Bd. 11097); Retter in Uniform. Handlungsspielräume im Vernichtungskrieg der Wehrmacht (als Hrsg., Bd. 15221); Zivilcourage. Empörte, Helfer und Retter aus Wehrmacht, Polizei und SS (als Hrsg., Bd. 15852); Die Wehrmacht. Feindbilder, Vernichtungskrieg, Legenden (als Autor, Bd. 15645); Militarismus in Deutschland. Geschichte einer kriegerischen Kultur (als Autor, Bd. 18149).

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 7
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die Wehrmacht

Wolfram Wette

Die Wehrmacht

Feindbilder, Vernichtungskrieg, Legenden

***Die unheilvolle Tradition der Wehrmacht und der Vernichtungskrieg im Osten***Die Wehrmacht führte von 1941 bis 1944 in Osteuropa einen grausamen Vernichtungskrieg. Doch warum haben sich Generäle, Offiziere und Soldaten so bereitwillig am Holocaust beteiligt und zumeist ohne großes Zögern Kriegsverbrechen begangen? Der renommierte ...
Erscheinungstermin: 01.01.2005
Preis: € (D) 12,95 | € (A) 13,40
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15645-0

E-Book

Die Wehrmacht

Wolfram Wette

Die Wehrmacht

Feindbilder, Vernichtungskrieg, Legenden

***Die unheilvolle Tradition der Wehrmacht und der Vernichtungskrieg im Osten***

Die Wehrmacht führte von 1941 bis 1944 in Osteuropa einen grausamen Vernichtungskrieg. Doch warum haben sich Generäle, Offiziere und Soldaten so bereitwillig am Holocaust beteiligt und zumeist ohne großes Zögern Kriegsverbrechen begangen? Der renommierte ...
Erscheinungstermin: 23.10.2014
Preis: € (D) 10,99
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403260-3

Hardcover

Feldwebel Anton Schmid

Wolfram Wette

Feldwebel Anton Schmid

Ein Held der Humanität

Für die verfolgten Juden in Wilna verband sich mit dem Namen des Wehrmacht-Feldwebels Anton Schmid eine Verheißung. Der Unteroffizier aus Wien war für sie in den Kriegsjahren 1941/42 die personifizierte Verkörperung ihrer Hoffnung auf Rettung vor der Vernichtung. So wundert es nicht, dass Schmid von Holocaust-Überlebenden in der rückblickenden ...
Erscheinungstermin: 25.04.2013
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-091209-1

E-Book

Feldwebel Anton Schmid

Wolfram Wette

Feldwebel Anton Schmid

Ein Held der Humanität

Dem einfachen Feldwebel Anton Schmid aus Wien gelang es, während der deutschen Besatzung in Litauen Hunderte jüdische Menschen zu retten. Wie Oskar Schindler requirierte er die Gejagten für vermeintlich dringende Arbeiten, verschaffte ihnen Papiere und bewahrte sie so vor dem Tod. Er riskierte es sogar, Internierte aus dem Ghetto von Wilna ...
Erscheinungstermin: 25.04.2013
Preis: € (D) 14,99
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402583-4

Taschenbuch

Stalingrad

Herausgegeben von: Wolfram Wette + Gerd R. Ueberschär

Stalingrad

Mythos und Wirklichkeit einer Schlacht

70 Jahre Schlacht von Stalingrad: Das Standardwerk als erweiterte NeuausgabeAuch 70 Jahre nach der Schlacht von Stalingrad bestimmen Mythen und Halbwahrheiten das Bild. Dieses Standardwerk ist unverzichtbar für ein tieferes Verständnis der historischen Realität. Mehr als zwanzig Autoren zeigen schonungslos die Wirklichkeit der mörderischen Hunger- ...
Erscheinungstermin: 26.09.2012
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 336 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19511-4

Taschenbuch

Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion

Herausgegeben von: Wolfram Wette + Gerd R. Ueberschär

Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion

Unternehmen Barbarossa 1941

"Ein Handbuch, wie man es sich wünscht …" (Prof. Dr. Eberhard Jäckel)

Das "Unternehmen Barbarossa", mit dem der Überfall auf die die Sowjetunion verschlüsselt wurde, war nicht nur ein klassischer Fall eines Aggressionskrieges, sondern - da er unter Brechung aller bis dato gültigen Regeln des Kriegsvölkerrechts geführt wurde - ein von ...
Erscheinungstermin: 12.05.2011
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 432 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19063-8

Taschenbuch

Karl Jäger

Wolfram Wette

Karl Jäger

Mörder der litauischen Juden

Die erste Biographie eines NS-Direkttäters „vor Ort“Karl Jäger war ein Direkttäter „vor Ort“. Als SS-Standartenführer meldete er am 1.12.1941 die Exekution von 137.346 litauischen Juden, Litauen sei jetzt „judenfrei“. Der „Jäger-Bericht“ wurde zu einem Schlüsseldokument. Wer war dieser Polizeioffizier aus dem zweiten Glied? Wie wurde aus dem ...
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 288 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19064-5

E-Book

Karl Jäger

Wolfram Wette

Karl Jäger

Mörder der litauischen Juden

Die erste Biographie eines NS-Direkttäters „vor Ort“

Karl Jäger war ein Direkttäter „vor Ort“. Als SS-Standartenführer meldete er am 1.12.1941 die Exekution von 137.346 litauischen Juden, Litauen sei jetzt „judenfrei“. Der „Jäger-Bericht“ wurde zu einem Schlüsseldokument. Wer war dieser Polizeioffizier aus dem zweiten Glied? Wie wurde aus dem ...
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 288 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401370-1
Ergebnis 1 bis 5 von 7
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €