Yahya Elsaghe

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Yahya Elsaghe, Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Bern, hat sowohl zu Goethe als vor allem auch zu Thomas Mann geforscht (zuletzt »Krankheit und Matriarchat. Thomas Manns ›Betrogene‹ im Kontext«).

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Goethe

Thomas Mann Herausgegeben von: Hanspeter Affolter + Yahya Elsaghe

Goethe

Goethe als Nationalschriftsteller und Weltliterat, als Repräsentant seiner Zeit und als »Liebling der Menschheit«. Für Thomas Mann hatte er eine unüberschätzbare Anziehungskraft und Vorbildfunktion, auch wenn er sich erst in seinen letzten drei Lebensjahrzehnten mit dem Dichterfürsten aus Weimar öffentlich auseinandergesetzt hat. In diesen drei ...
Erscheinungstermin: 27.03.2019
Preis: € (D) 10,00 | € (A) 10,30
Umfang: 544 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90699-4

E-Book

Goethe

Thomas Mann Herausgegeben von: Hanspeter Affolter + Yahya Elsaghe

Goethe

Thomas Mann hat sich in seinem Œuvre erst ab den zwanziger Jahren - also nach seinem Bekenntnis zur Republik - ausführlich und kontinuierlich mit dem Leben und Werk Johann Wolfgang Goethes beschäftigt. Neben dem Goethe-Roman ›Lotte in Weimar‹ sind zahlreiche Essays entstanden, in denen er sich mit der Größe dieses Klassikers auseinandersetzt – und ...
Erscheinungstermin: 27.03.2019
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490890-8
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €