Unsere Autoren

Die Autoren-Websites der S. Fischer Verlage

Besuchen Sie die zahlreichen Autoren-Websites der S. Fischer Verlage!

Video

+

Interview mit Christina Dalcher

Christina Dalcher im Interview, 22.08.2018
Lektorat: In »Vox« haben Sie zwei Figuren in direkten Kontrast zueinander gesetzt: Die politisch inaktive Jean und ihre engagierte Freundin Jackie, die an jedem Protestmarsch teilnahm. Was wollten Sie mit diesen beiden Gegensätzen zeigen?
Christina Dalcher: Jackie, die leibhaftig erst später im Roman auftritt, begann als eine Art Spukgespenst, als die bohrende Stimme, die zu Jean sagt: »Hab ich dir doch gesagt, Mädel!« und »Du hast dir dein eigenes Grab geschaufelt, also leg dich hinein.« Jean mag vielleicht niemals zu einer Aktivistin werden, wie Jackie sie ist, doch sie verändert sich im Laufe der Geschichte; sie wird mehr wie ihre Freundin, während sie immer ihre eigene Identität behält. Wir müssen nicht einander kopieren, um im gleichen Team zu spielen, aber wir können viel von Anderen lernen.

Autoren von A - Z

Fort, Carmina

Carmina Fort, einer spanischen Journalistin, ist es nach einigen Mühen und Umwegen gelungen, mit Castaneda Gespräche zu führen.

Forte, Dieter

Dieter Forte, 1935 in Düsseldorf geboren, gestorben 2019 in Basel. Seine hoch gerühmten Romane »Das Muster«, »...

Fortier, Anne

Anne Fortier wuchs in Dänemark auf, wo sie im Fach Ideengeschichte promovierte. In Amerika lehrte siePhilosophie und Europäische Geschichte...

Fosnes Hansen, Erik

Erik Fosnes Hansen wurde 1965 in New York geboren und verbrachte die Schulzeit in Oslo. Sein zweiter Roman >Choral am Ende der Reise

Foxley, Janet

Janet Foxley mag nicht nur kleine Riesen, sondern auch Zauberer, ansonsten hat sie schon eine Menge erlebt (studiert, in Deutschland...

Francis, Clare

Clare Francis, geboren 1946, war Transatlantik-Einhandseglerin (Frauenrekord 1976 in 19 Tagen) und die erste weibliche Teilnehmerin am...

Franck, Julia

Julia Franck wurde 1970 in Berlin geboren. Sie studierte Altamerikanistik, Philosophie und Neuere Deutsche Literatur an der FU Berlin. 1997...

Frank, Anne

Anne Frank, am 12. Juni 1929 als Kind jüdischer Eltern in Frankfurt am Main geboren, flüchtete 1933 mit ihren Eltern nach Amsterdam. Nachdem...
0 Artikel  0 €