Ergebnis einschränken


Alles zurücksetzen
Ergebnis 13291 bis 13300 von 13313
10 / 20 / 50

Elke zur Nieden

Elke zur Nieden wurde 1954 in Marburg geboren, studierte Literaturwissenschaften und Europäische Ethnologie. In ihrem ersten Roman ›Eine Schlange frißt keinen Glencheck‹ zeichnet sie mit den Mitteln der Kolportage eine vergnügliche Satire auf das Leben der »Insider« in einer kleinen Stadt.

Mehr über Elke zur Nieden

Willi Zurbrüggen

Willi Zurbrüggen, geboren 1949 in Borghorst, Westfalen, absolvierte eine Sparkassenlehre und arbeitete bei einer Investmentbank in Frankfurt am Main. Er bereiste den Maghreb und den Vorderen Orient, bevor er zwei Jahre in Mexiko und Mittelamerika lebte. Seit 1980 ist er freier Literaturübersetzer aus dem Spanischen. Für seine Übersetzungen wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Mehr über Willi Zurbrüggen

Vivien Zuta

Vivien Zuta, geboren 1980 in Frankfurt, forscht als Phonetikerin seit 2006 am FIAS und der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt. Ihre Untersuchungen zu Attraktivität und Stimme stießen auf ein reges Presseecho und machten die Phonetik einer größeren Öffentlichkeit bekannt.

Mehr über Vivien Zuta

Ergebnis 13291 bis 13300 von 13313
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €