Ergebnis einschränken


Alles zurücksetzen
Ergebnis 6661 bis 6680 von 13363
10 / 20 / 50

Labor Ateliergemeinschaft

Josh Lacey

Josh Lacey wurde in London als ältestes von sieben Geschwistern geboren. Er schreibt für Kinder und Erwachsene. Zuvor hat er als Journalist, Drehbuch- und Theaterautor gearbeitet. Bei Beltz & Gelberg ist unter dem Pseudonym Joshua Doder seine sehr erfolgreiche Serie ›Grk‹ erschienen.

Mehr über Josh Lacey

Josh Lacey
Foto: privat

Nora Petra Lachmann

Nina LaCour

Nina LaCour ist in der Nähe von San Francisco aufgewachsen. Sie arbeitet als Lehrerin für Literatur und lebt und schreibt in Oakland, Kalifornien.

Mehr über Nina LaCour

Nina LaCour
Foto: (c) Kristyn Stroble

Vasant Lad

Dr. Vasant Lad wurde in Indien geboren und arbeitete dort mehrere Jahre als medizinischer Leiter eines ayurvedischen Krankenhauses in Puna. Er ist weltweit anerkannter Experte für die Praktiken und Methoden de ayurvedischen Medizin und hat zusammen mit Deepak Chopra und Andrew Weil viele Seminare und Workshops geleitet. Zur Zeit ist Dr. Lad Leiter des Ayurvedic Institute in Albuquerque, New Mexico.

Mehr über Vasant Lad

Josef Lada

Josef Lada (1887–1957) stammte aus einem Dorf im Herzen Böhmens und wurde durch seine Illustrationen zu ›Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk‹ weltbekannt. Die Geschichten von Kater Mikesch schrieb und zeichnete Josef Lada in den Dreißigerjahren.

Mehr über Josef Lada

Arnie Lade

Arnie Lade (geb. 1953 in Rengsdorf) hat in Beijing und Chengdu an den dortigen Instituten für Traditionelle Chinesische Medizin studiert. Er ist ein international renommierter Akupunkturspezialist und Energietherapeut und Autor mehrerer Bücher.

Mehr über Arnie Lade

Volker Ladenthin

Volker Ladenthin, 1953 in Münster geboren, studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik. Er ist Hochschulprofessor für Historische und Systematische Erziehungswissenschaft an der Universität Bonn.

Mehr über Volker Ladenthin

Ulrich Ladurner

Ulrich Ladurner, geboren 1962, arbeitet seit 1999 als Auslandsredakteur der ZEIT, in deren Auftrag er aus dem Irak und Iran, aus Afghanistan und Pakistan berichtet. 1994 erhielt er den Claus-Gatterer-Preis für eine ORF-Reportage. Buchveröffentlichungen: »Islamabadblues« (2001, in mehrere Sprachen übersetzt), »Tausendundein Krieg« (2004), »Die iranische Bombe. Hintergründe einer globalen Gefahr« (2006).

Mehr über Ulrich Ladurner

Ergebnis 6661 bis 6680 von 13363
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €