Ergebnis einschränken


Alles zurücksetzen
Ergebnis 13051 bis 13100 von 13505
10 / 20 / 50

Pete Williamson

Pete Williamson lebt und arbeitet als Illustrator und Animationsdesigner in London. Er hat bereits viele gruselige Kreaturen zum Fast-Leben erweckt. Im Gruselgenre fühlt er sich am allerwohlsten.

Mehr über Pete Williamson

Jeanne Willis

Jeanne Willis hat in England zahlreiche Bilderbücher geschrieben, die u. a. mit dem begehrten und von einer Jugendjury ausgewählten »Smarties Prize« ausgezeichnet wurden.

Mehr über Jeanne Willis

Jeanne Willis

Jeanne Willis arbeitete mehrere Jahre in Werbeagenturen, bevor sie Kinder- und Drehbuchautorin wurde. Mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern lebt sie im Norden Londons. Geheiratet hat sie übrigens im Londoner Zoo.

Mehr über Jeanne Willis

Jeanne Willis
Foto: privat

Johannes Willms

Johannes Willms, Historiker und Publizist, wurde 1948 in Würzburg geboren. Er studierte Geschichte, Politische Wissenschaften und Kunstgeschichte an den Universitäten Wien, Heidelberg und Sevilla; 1975 Promotion.

Mehr über Johannes Willms

Jan Wilm

Jan Wilm ist Literaturkritiker, Übersetzer und Literaturwissenschaftler am Institut für England- und Amerikastudien der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 2016 erschien von ihm »The Slow Philosophy of J. M. Coetzee«. Er übersetzte Maggie Nelsons »Die Argonauten« und für die »Neue Rundschau« des S. Fischer Verlages u.a. Arundhati Roy.

Mehr über Jan Wilm

Barbara Wilson

Barbara Wilson stammt aus Kalifornien. In Seattle hat sie eine Druckerei aufgebaut, aus der der feministische Verlag The Seal Press hervorging. Sie hat zahlreiche Kurzgeschichten und Romane veröffentlicht und arbeitet auch als Übersetzerin aus dem Norwegischen.

Mehr über Barbara Wilson

Charles Wilson

Der Ex-Pilot und Football-Coach Charles Wilson hat zahlreiche Romane verfaßt. Mit dem Psychothriller ›Ein stiller Zeuge‹ hat er sich auch in Deutschland einen Namen gemacht.

Mehr über Charles Wilson

David Henry Wilson

David Henry Wilson, 1937 in London geboren, studierte Germanistik und Romanistik am Pembroke College, Cambridge, und lehrte in Frankreich, Ghana und in der Bundesrepublik Deutschland. Als Bühnenautor ist Wilson mit ›Wir suchen Mary Pickford‹ sowie ›Shylocks Rache‹ und als Kinderbuchautor mit seiner erfolgreichen Jeremy-James-Reihe bekanntgeworden.

Mehr über David Henry Wilson

G. Willow Wilson

G. Willow Wilson (* 1982) lebt als freie Autorin und Publizistin in Seattle. Sie hat mehrere Jahre in Ägypten gearbeitet und für US-Medien über den Nahen Osten berichtet. Die von ihr verfasste Comicserie »Ms. Marvel« wurde mit dem Hugo Award ausgezeichnet und ist ein »New York Times«-Bestseller.

Mehr über G. Willow Wilson

G. Willow Wilson
Foto: Amber French

Jacqueline Wilson

Jacqueline Wilson begann schon als Kind zu schreiben. Mit vierundzwanzig verfasste sie ihren ersten Roman für Erwachsene, aber schon bald wurde ihr klar, dass sie eigentlich Bücher für Kinder und Jugendliche schreiben wollte. Heute ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen Englands.

Mehr über Jacqueline Wilson

Sloan Wilson

Sloan Wilson (1920–2003) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Mehr über Sloan Wilson

Ruprecht Wimmer

Michael Windgassen

Jacquie Wines

Jacquie Wines studierte an der Oxford University und war anschließend einige Jahre im Londoner Verlagswesen tätig, bevor sie aufs Land zog um dort als freie Autorin, Lektorin und Übersetzerin zu arbeiten. Heute lebt sie in der Gegend von Kent – zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern, einem Komposthaufen und einer ganzen Menge Wertstofftonnen.

Mehr über Jacquie Wines

Oprah Winfrey

Als Gastgeberin und Produzentin der preisgekrönten Oprah Winfrey Show, hat Oprah 25 Jahre lang Millionen von Zuschauern unterhalten und inspiriert. Ihre Erfolge und ihr Engagement für wohltätige Zwecke machen sie zu einer einzigartigen Persönlichkeit, von ihren Fans geliebt und weltweit respektiert.

Mehr über Oprah Winfrey

Oprah Winfrey
Foto: Chris Craymer

Mary Wings

Mary Wings, 1949 in Chicago geboren, wurde im Bahai-Glauben erzogen. Ihre Kriminalromane um die lesbische Detektivin Emma Victor wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Zusammen mit Eric Garber schrieb und produzierte sie einen Film über Greta Garbo, ›A Woman of Affairs‹.

Mehr über Mary Wings

Hubert Winkels

Hubert Winkels, 1955 bei Düsseldorf geboren, Kulturredakteur beim Deutschlandfunk und Literaturkritiker. Zuletzt erschien der Essayband ›Kann man Bücher lieben. Über den Umgang mit neuer Literatur‹.

Mehr über Hubert Winkels

Anthony C. Winkler

Anthony C. Winkler wurde 1942 in Kingston, Jamaika, geboren. 1962 wanderte er nach Kalifornien aus und studierte an der California State University in Los Angeles. Er schrieb zahlreiche Englisch-, Rhetorik- und Computerlehrbücher. «Das bemalte Kanu» war sein erster Roman, weitere folgten. Anthony C. Winkler starb 2015.

Mehr über Anthony C. Winkler

Christiane Winkler

Hannah Winkler

Hannah Winkler wurde 1986 in Delmenhorst geboren und studierte in Bremen und Hannover Journalistik und Fernsehjournalismus. Heute lebt sie in Hannover und arbeitet als freiberufliche Filmemacherin, Journalistin und Autorin für verschiedene Redaktionen. Ihr Spezialgebiet: Persönliche, echte und unverfälschte Geschichten, die berühren und bewegen.

Mehr über Hannah Winkler

Hannah Winkler
(c) Diana Frohmüller

Hartmut Winkler

Hartmut Winkler, geboren 1953, ist seit 1999 Professor für Medienwissenschaft, Medientheorie und Medienkultur an der Universität Paderborn. Zuletzt ist von ihm erschienen: Docuverse – Zur Medientheorie der Computer (1997), und Diskursökonomie: Versuch über die innere Ökonomie der Medien (2004).

Mehr über Hartmut Winkler

Heinrich August Winkler

Sandra Winkler

Sandra Winkler wurde 1973 geboren und arbeitet heute als Journalistin in Berlin. Ihre Texte sind u. a. in Welt am Sonntag, Vanity Fair, Stern und Zeit erschienen. Während ihr erstes Buch »Männerpolitur« von den Marotten der Männer handelt, beschäftigt sie sich in ihrem aktuellen Buch mit den eigenen Macken und wie sie sie wieder loswird.

Mehr über Sandra Winkler

Sandra Winkler
Foto: Sandra Semburg

Sheridan Winn

Sheridan Winn lebt in Norwich, England, und arbeitet als freie Autorin für Kinderbücher und als Journalistin für bekannte Magazine und Zeitungen. Sheridan Winn hat zwei erwachsene Kinder und eine Enkelin und ist selbst in einem großen Haus voller geheimnisvoller Schränke und schrulliger Tanten aufgewachsen. Das Haus hieß Littlewood House und hat sie auf die Idee gebracht, diese Serie zu schreiben. Genau wie die Cantrip-Mädchen ist Sheridan Winn eine von vier Schwestern – die alle an die Kraft der Magie glauben.

Mehr über Sheridan Winn

Sheridan Winn
Foto: Martin Figura

Diana Winsor

Diana Winsor veröffentlichte den Krimi ›Die Puppe tanzt‹?im englischen Original erstmals 1972.

Mehr über Diana Winsor

Diana Winston

Diana Winston ging nach ihrem Collegeabschluss 1989 nach Burma und verbrachte ein Jahr in einem buddhistischen Kloster. Seit 1993 unterrichtet sie Meditation speziell für junge Menschen. 1995 hat sie die Organisation Buddhistische Allianz für Soziales Engagement gegründet, das erste buddhistische Friedenscorps der Vereinigten Staaten. Derzeitig ist sie Associate Director der Buddhistischen Friedensgesellschaft in Berkeley, Kalifornien.

Mehr über Diana Winston

Ergebnis 13051 bis 13100 von 13505
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €