Ergebnis einschränken


Alles zurücksetzen
Ergebnis 301 bis 310 von 13442
10 / 20 / 50

Cornelia Arnhold

Cornelia Arnhold hat Zeitungsartikel, Gedichte und mehrere Kurzgeschichtenbände veröffentlicht. Sie war Mitarbeiterin beim »Frankfurter Frauenblatt« und trat mit dem literarisch/erotischen Kabarett »Die LiteratHuren« auf.

Mehr über Cornelia Arnhold

Matthias Arning

Matthias Arning, geboren 1963, Studium der Politikwissenschaften, 1995 Dr. phil.; war Redakteur der Frankfurter Rundschau – zuständig für Zeitgeschichte und CDU, später Leiter des Lokalressorts.

Mehr über Matthias Arning

David Arnold

David Arnold war bis zu seiner Emeritierung Professor für asiatische und Weltgeschichte an der School of Oriental and African Sudies in London und an der Warwick University.

Mehr über David Arnold

David Arnold
Foto: Juliet Miller

Fritz Arnold

Fritz Amold (* 1916) studierte Kunst- und Literaturwissen-schaft und veröffentlichte den Essayband ›Welt im Wort‹ (1987). Er war freier Journalist und Redakteur (›Neue Zeitung‹, ›Prisma‹, ›Thema‹, ›Perspektiven‹) sowie Lektor der Fischer Bücherei und bei den Verlagen Insel und Carl Hanser. Mit-glied des PEN-Clubs und Mitbegründer der Münchner Autorenbuchhandlung.

Mehr über Fritz Arnold

Heinz Ludwig Arnold

Heinz Ludwig Arnold, geboren 1940 in Essen und gestorben 2011 in Göttingen, war freiberuflicher Publizist und Honorarprofessor der Universität Göttingen.
Er war Herausgeber der Zeitschrift »Text+Kritik« sowie des ›Kritischen Lexikons zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur‹.
2009 erschien die von ihm herausgegebene dritte, völlig neu bearbeitete Auflage des ›Kindler Literatur Lexikons‹.

Mehr über Heinz Ludwig Arnold

Heinz Ludwig Arnold
Foto: privat
Ergebnis 301 bis 310 von 13442
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €