Ergebnis einschränken


Alles zurücksetzen
Ergebnis 6301 bis 6310 von 13323
10 / 20 / 50

Martin Kordic

Martin Kordic wurde 1983 geboren und lebt in München. Er studierte am Institut für Literarisches Schreiben der Universität Hildesheim und an der Universität Zagreb. ›Wie ich mir das Glück vorstelle‹ ist Kordics erster Roman, für den er 2015 den Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis und die Alfred Döblin-Medaille erhielt.

Mehr über Martin Kordic

Carmen Korn

Carmen Korn, Schriftstellerin und Journalistin, lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Hamburg. Für ihre Kriminalerzählung »Tod in Harvestehude« erhielt sie den Marlowe-Preis. Im Jahre 2004 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Preis für die beste Kurzgeschichte »Unter Partisanen« (Anthologie »Du sollst nicht töten«, Scherz Verlag).

Literaturpreise:

Friedrich-Glauser-Preis der Krimi-Autorenvereinigung "Syndikat" für die beste deutschsprachige Kurzgeschichte des Jahres 2003 "Unter Partisanen"

Mehr über Carmen Korn

Andreas Korn-Müller

Dr. rer. nat. Andreas Korn-Müller ist seit 1997 freiberuflicher Chemiker, Entertainer und Autor und arbeitet auf dem Gebiet "Wissenschafts-Vermittlung".

Mit seinen fulminanten Wissenschaftsshows tourt der mehrfach ausgezeichnete Preisträger als "Magic Andy" durch Deutschland und Europa.

Mehr über Andreas Korn-Müller

Andreas Korn-Müller
Foto: David Brandt
Ergebnis 6301 bis 6310 von 13323
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €