-ky SpreeKiller

SpreeKiller
 

-ky SpreeKiller

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Schauplatz Berlin: Die Idylle des neu erbauten Regierungssitzes wird von brutalen Anschlägen erschüttert. Ein Unbekannter feuert wahllos in eine Gruppe von Touristen, die sich bei einer Bootsfahrt die Reichstagskuppel und andere Regierungsbauten ansehen wollen. Kurze Zeit später wiederholt sich ein ähnlicher Anschlag in Treptow. Die Medien sprechen sofort vom ›Spreekiller‹ – so der korrekte Ausdruck der Polizei für Serienmörder, die wahllos töten –, der die Stadt an der Spree in Angst und Schrecken versetzt. Denn obwohl die Polizei den Killer in Treptow stellt, geht die schreckliche Mordserie weiter, mal in der S-Bahn, mal in der Oranienburger Straße. Sollte hinter diesem Wahnsinn Methode stecken?
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-560105-1
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«
  • Kate Saunders
»Die Schatten von Freshley Wood«
  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Linda Castillo
»Quälender Hass«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Mission«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Kate Saunders
»Lavendelblauer Sommer in der Provence«
  • Pierre Lagrange
»Schatten der Provence«

Über -ky

Horst Bosetzky (-ky), emeritierter Professor für Soziologie, wurde mit seinen Kriminalromanen bekannt. Daneben verfaßte er Jugendbücher, Romane, Hör- und Fernsehspiele. Er lebt in Berlin.

Mehr über -ky

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €