In diesem Land
 

Herausgegeben von: Michael Lentz + Michael Opitz

In diesem Land

Gedichte aus den Jahren 1990 - 2010

Anthologie
Hardcover
Preis € (D) 18,00 | € (A) 18,50
ISBN: 978-3-10-043929-1
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

Anthologie
640 Seiten, gebunden
S. FISCHER
ISBN 978-3-10-043929-1
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Inhalt

Am 3. Oktober 1990 entstand ein neues Land. Eine neue Epoche brach an. Seit 20 Jahren leben wir nun in diesem Deutschland. Und die Literatur? In 400 Gedichten von 100 Lyrikern und Lyrikerinnen spüren Michael Lentz und Michael Opitz dieser Gegenwart nach. Entstanden ist ein facettenreiches Porträt eines jungen Landes, ein breites Spektrum politischer und poetischer Positionen, ein Dokument der jüngsten Lyrikgeschichte.



Über Michael Lentz + Michael Opitz

Michael Lentz, 1964 geboren. Autor, Musiker, Herausgeber. Zuletzt erschienen: ›Pazifik Exil‹ (Roman), ›Warum wir also hier sind‹ (Theaterstück), ›Offene Unruh‹ (Gedichte), die Essay- und Aufsatzsammlung ›Textleben‹ und die Frankfurter Poetikvorlesungen ›Atmen Ordnung Abgrund‹ , alle bei S. FISCHER und bei FISCHER Taschenbuch.

Literaturpreise:

u. a.
Literaturförderpreis des Freistaates Bayern 1999
Aufenthaltstipendium Villa Aurora in Santa Monica, Kalifornien/USA 2001
Ingeborg-Bachmann-Preis 2001
Preis der Literaturhäuser 2005

Mehr über Michael Lentz

Michael Lentz
Foto: Jörg Steinmetz

Michael Opitz, 1953 in Berlin geboren. Literaturwissenschaftler und Publizist, Dozent am IES-Berlin, Mitautor der »Deutschen Literaturgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart« und Mitherausgeber des Metzler Lexikons »DDR-Literatur« (2009).

Mehr über Michael Opitz


hundertvierzehn.de
0 Artikel  0 €