Torben Guldberg

Thesen über die Existenz der Liebe

Roman
Hardcover
Originalsprache: Dänisch
Übersetzer: Ulrich Sonnenberg
Preis € (D) 19,95 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-10-027038-2
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

Roman
464 Seiten, gebunden
S. FISCHER
ISBN 978-3-10-027038-2
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Inhalt

Was ist die Liebe? Eine Kraft, die größer ist als der Mensch, überall und nirgends, ein allumfassendes Gefühl, wie eine Vibration im Weltall. Wir leiden, verzehren uns, fliegen zu den Sternen. Aber wer wusste je eine genaue Antwort? Guldbergs Erzähler findet keine Ruhe, bevor er nicht das Geheimnis der Liebe gelüftet hat. Rastlos treibt ihn die Frage durch fünf Jahrhunderte rund um die Welt. In Amsterdam, Berlin und New York sammelt er Liebesgeschichten: leidenschaftlich und zärtlich, zerstörerisch und rebellisch. Mit einem gigantischen Fernrohr sucht er die Liebe zu bündeln. Sein Experiment mündet in eine Katastrophe, eine Feuersbrunst vernichtet die ganze Stadt. Was ist die Liebe? Sie ist das unbeschreibliche Glück, von dem wir nie aufhören werden zu erzählen. Ein Roman von bewegender Schönheit.



Über Torben Guldberg

Torben Guldberg, geboren 1975, war zunächst Schauspieler, bevor er mit dem Schreiben begann. ›Thesen über die Existenz der Liebe‹ wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Torben Guldberg gehört zu den aufregendsten Autoren in Europa.

Mehr über Torben Guldberg

Torben Guldberg
Foto: Basso CANNARSA/Opale

Video

+

hundertvierzehn.de
0 Artikel  0 €