Alain de Botton Die Nachrichten

Eine Gebrauchsanweisung

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Barbara Frfr. von Bechtolsheim
Die Nachrichten
 

Alain de Botton Die Nachrichten

Eine Gebrauchsanweisung

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Barbara Frfr. von Bechtolsheim
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die ultimative Gebrauchsanweisung für Nachrichtenjunkies

Die Medien sind allgegenwärtig. Überall präsentieren uns Bildschirme eine neue Gegenwart, fordern ständig unsere Aufmerksamkeit. Sind wir einmal außer Sichtweite, zücken wir das Smartphone, damit uns nichts entgeht. Aber diese Nachrichtenflut laugt uns aus, am Ende wissen wir alles und nichts und haben jede Orientierung verloren.
Mit einem Buch, das Augen öffnet und Konfrontationen auslöst, zeigt uns Alain de Botton anhand von 25 alltäglichen Nachrichten, wie diese unseren Kopf besetzen - und was wir dagegen tun können.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Essay/s

Hardcover

Preis € (D) 10,99 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-03246-4
lieferbar

256 Seiten, gebunden
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Durch seinen klaren Blick und die klugen Fragen wird seine ›Gebrauchsanleitung‹ zu einer anregenden und erhellenden Lektüre.«
Jörn Pinnow, literaturkurier, 30.07.2015

»Eine höchst unterhaltende und inspirierende Lektüre!«
Hans Durrer, huffingtonpost.de, 10.07.2015



Buchtipps

Themen der Zeit

  • Andrew Solomon
»Weit vom Stamm«
  • Feridun Zaimoglu
»Die Geschichte der Frau«
  • Christian Metz
»Kitzel«
  • Annelie Ramsbrock
»Geschlossene Gesellschaft«
  • Hektor Haarkötter
»Notizzettel«
  • Remo H. Largo
»Zusammen leben«
  • Harald Welzer
»Alles könnte anders sein«
  • Martin Hartmann
»Vertrauen«
  • Mitchell Zuckoff
»9/11«
  • Nicholas Alexander Christakis
»Blueprint – Wie unsere Gene das gesellschaftliche Zusammenleben prägen«
  • Stefan Klein
»Die Ökonomie des Glücks«
  • Ingvild Richardsen
»»Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen««

Über Alain de Botton

Alain de Botton gründete 2008 die ›School of Life‹ www.alaindebotton.com, da er der Überzeugung ist, dass man die verschiedenen Lebensbereiche wie Karriere, Liebe, Elternschaft usw. erlernen kann. Mit Charme, Ironie und Neugier entwickelt Alain de Botton seit seinem Romandebüt und Weltbestseller »Versuch über die Liebe« eine Philosophie des Alltags. Alain de Botton lebt mit Frau und Kindern in London. Sein Hauptwerk erscheint im S. Fischer ...

Mehr über Alain de BottonZur Autoren-Webseite

Alain de Botton
Foto: Vincent Starr
0 Artikel  0 €