Anchee Min Land meines Herzens

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Heidi Lichtblau
Land meines Herzens
 

Anchee Min Land meines Herzens

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Heidi Lichtblau
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Sie hat flammendrote Haare, ist erfrischend unkompliziert und bringt in ihrem Gepäck jede Menge Platten mit. In Schanghai soll sie junge talentierte Chinesen in Englisch unterrichten. Und kaum hat die Amerikanerin Katherine das Klassenzimmer betreten, keimt in den Herzen ihrer Studenten eine wilde, ungestüme Hoffnung auf, die Hoffnung auf ein freies, aufregendes Leben. So wie es im Westen möglich zu sein scheint, nicht aber in China. Denn obwohl seit dem Tod des Vorsitzenden Mao im Reich der Mitte eine vorsichtige Annäherung an den Westen versucht wird, bestimmt auch 1982 die allgegenwärtige Partei den Alltag. Shao-jun Wong ist von Katherine besonders fasziniert. In einem Arbeitslager hat die junge Frau alle Illusionen verloren, und der unverwüstliche Optimismus ihrer neuen Lehrerin erscheint ihr wie ein Versprechen am morgendlichen Horizont. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, die mehrmals hart auf die Probe gestellt wird und schließlich an den politischen Verhältnissen zu zerbrechen droht. ›Land meines Herzens‹ ist ein wunderbar poetischer Roman über die Begegnung zweier Frauen aus Kulturen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch

Preis € (D) 7,95 | € (A) 8,20
ISBN: 978-3-596-17295-5
lieferbar

256 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Frauenromane

  • Isabella Rau
»Männer und andere Ballaststoffe«
  • Sophia Cronberg
»Das Leuchten über den Klippen«
  • Leisa Rayven
»Bad Heart - Zurück zu mir«
  • Leisa Rayven
»Bad Romeo - Wohin du auch gehst«
  • Wilko Weiss
»Liebling, ich habe das Haus getauscht«
  • Daniel Bielenstein
»Die Frau fürs Leben«
  • Sharon Griffiths
»Zeitreisen für Anfänger«
  • Emma Hart
»Love Games - Mit dem Feuer spielt man nicht«
  • Louise Millar
»Allein die Angst«
  • Sophia Cronberg
»Die Lilieninsel«
  • Care Santos
»Die Geister schweigen«
  • Sadie Matthews
»Fire after Dark - Tiefes Begehren«

Historische Romane

  • Indu Sundaresan
»Die Herrin der Paläste«
  • Maria R. Bordihn
»Die Kaiserin von Ravenna«
  • Dieter Kühn
»Ich Wolkenstein«
  • Petra Welzel
»Lumpenprinzessin«
  • Petra Welzel
»Kaiserin von Gottes Gnaden«
  • Inez Corbi
»Die irische Rebellin«
  • John Knittel
»El Hakim«
  • Katherine Richards
»Der Seidenpalast«
  • Susan Kay
»Das Phantom«
  • Gary Jennings
»Der Azteke«
  • Maria R. Bordihn
»Der Falke von Palermo«
  • Marianne Fredriksson
»Sintflut«

Über Anchee Min

Anchee Min, geboren 1957 in Shanghai, wuchs mit den Lehren Maos auf und wurde mit siebzehn in ein Arbeitslager geschickt. In Madame Maos Filmstudio wurde sie zur Schauspielerin ausgebildet. 1984 ging sie in die USA und studierte in Chicago. Ihre Autobiographie ›Rote Azalee‹ war ein internationaler Bestseller. Anchee Min lebt heute als freie Autorin mit ihrer Familie in Kalifornien.

Mehr über Anchee Min

Anchee Min
Foto: Naishi Min
0 Artikel  0 €