Kerby Rosanes Animorphia – Phantastische Tiermotive

Eine atemberaubende Welt zum Ausmalen von Kerby Rosanes

Animorphia – Phantastische Tiermotive
 

Kerby Rosanes Animorphia – Phantastische Tiermotive

Eine atemberaubende Welt zum Ausmalen von Kerby Rosanes

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein Ausmalbuch der ganz besonderen Art: Entdecken Sie die phantastischen Welten von Kerby Rosanes

Abenteuerliche Fabelwesen und Kreaturen, wilde Tiere und Charaktere, die unsere Phantasie dazu anregen, auszumalen und weiter zu malen – Kerby Rosanes ist ein ganz besonderer Künstler, dem es wie kaum einem anderen gelingt, die Lust zu wecken, mit Stiften und Farben auch die kleinsten verborgenen Details seiner bis ins feinste detaillierten Zeichnungen zu erkunden.
In Animorphia hat der 24jährige hochtalentierte Künstler von den Philippinen eine ganz eigene Welt und Zeichensprache geschaffen, die dieses Buch von allen anderen Ausmalbüchern abhebt: Seite für Seite eine neue Herausforderung.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch Preis € (D) 12,00 | € (A) 12,40
ISBN: 978-3-596-03664-6
lieferbar

96 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Kunst bieten […] die ›Ausmalwelten‹ des S. Fischer Verlags, wie etwa die Fabelwesen des philippinischen Illustrators Kerby Rosanes.«
Christina Wittig-Tausch, Sächsische Zeitung, 14.05.2016



Buchtipps

Ratgeber/ Lebenshilfe

  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Maike van den Boom
»Acht Stunden mehr Glück«
  • Sven Gottschling

+
Lars Amend
»Leben bis zuletzt«
  • »Das große Buch der Achtsamkeit - Die schönsten Texte zum Innehalten«
  • Robert C. Atkins
»Diät-Revolution«
  • Peter Modler
»Die Manipulationsfalle«
  • Helen Russell
»Hygg Hygg Hurra!«
  • Chantal Louis
»Ommas Glück«
  • Tina Schütze
»Werde die Frau deines Lebens«
  • Robert L. Bloch
»Erfolgreich denken lernen - Meine Warren-Buffett-Bibel«
  • Catrina Davies
»Mit Cello und Liebeskummer«

Sachbuch

  • »Migration föderal«
  • Friedrich von Borries

+
Benjamin Kasten
»Stadt der Zukunft –  Wege in die Globalopolis«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Tony Judt
»Wenn sich die Fakten ändern«
  • Aeham Ahmad
»Und die Vögel werden singen«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«
  • Liao Yiwu
»Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand«
  • »Grundrechte-Report 2019«
  • Bernard E. Harcourt
»Gegenrevolution«
  • Carolin Emcke
»Ja heißt ja, und...«

Über Kerby Rosanes

Noch ist Kerby Rosanes, 24, mehr ein Geheimtipp unter den Ausmalkünstlern und den deutschen Fans vor allem durch seine Facebook-Seite und seine Aktivitäten im Netz bekannt - doch das dürfte sich bald ändern. Denn mit dem jungen Illustrator von den Philippinen zieht ein ganz besonderer Stil in die ansonsten gerne beschauliche Welt der Ausmalbücher ein: unglaublich komplex, detailverliebt und sehr phantasievoll.

Mehr über Kerby Rosanes

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €