Baltasar Gracián Das Kritikon

Das Kritikon
 

Baltasar Gracián Das Kritikon

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der Roman »Das Kritikon« von Baltasar Gracián blieb bislang ein hochgehandelter Geheimtip für Kenner. Zwei Helden reisen auf der Suche nach einer verschollenen Geliebten durch die Kernländer Europas.
Mit der ehrgeizigen Publikation des Ammann Verlags, der diesen vor grenzenlosem Erfindungsreichtum strotzenden Roman erstmals vollständig ins Deutsche übertragen hat, liegt nun ein epochales Buch vor. Ein Bilderbogen barocker Lebensklugheit.



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch

Preis € (D) 25,00 | € (A) 25,70
ISBN: 978-3-596-15902-4
lieferbar

1024 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Über Baltasar Gracián

Baltasar Gracián y Morales, wurde am 8. Januar 1601 getauft, er trat 1609 als Novize in den Jesuitenorden ein, wurde 1627 zum Priester geweiht und legte 1632 das Ordensgelübde ab. Als Prediger und Professor war er an verschiedenen Ordenskollegien tätig. Bekannt wurde Gracián im deutschen Sprachraum vor allem durch die Schopenhauer Übersetzung seines "Oráculo manual" ("Das Handorakel"). Sein literarisches Werk brachte ihn immer wieder in Konflikt ...

Mehr über Baltasar Gracián

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €