Barbara Michaels Das Haus der bösen Ahnungen


Übersetzt von: Anne Büchel
Das Haus der bösen Ahnungen
 

Barbara Michaels Das Haus der bösen Ahnungen


Übersetzt von: Anne Büchel
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Als die ehrgeizige Professorin Karen Holloway dem Geheimnis um die Vergangenheit einer rätselhaften Frau auf die Spur zu kommen versucht, verstrickt sie sich in unheimliche Machenschaften, inszeniert von Menschen, die nicht nur jenes alte, vielmehr noch ein höchst aktuelles Geheimnis um jeden Preis wahren wollen. Karen setzt sich Gefahren aus, bis sie die Lösung des Falles findet; damit verbunden ist zugleich eine überraschende, neue Wendung für ihr eigenes Leben.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-30429-5
lieferbar

308 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Fantasy

  • Bernd Frenz
»Die Rache der Orks«
  • Kerstin Gier
»Wolkenschloss«
  • Kai Meyer
»Der Pakt der Bücher«
  • Tom Wheeler
»Cursed - Die Auserwählte«
  • Jay Kristoff
»Nevernight - Die Rache«
  • Vic James
»Dark Palace – Für wen wirst du kämpfen?«
  • Kate Dylan
»Stranded - Im Bann des Sees«
  • Laure Eve
»Der Fluch der Familie Grace«
  • Bernhard Hennen
»Die Chroniken von Azuhr - Der träumende Krieger«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das dritte Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das erste Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das zweite Buch der Träume«

Über Barbara Michaels

Barbara Michaels schrieb zahlreiche romantische Spannungsromane, die alle auf den US-Bestsellerlisten standen. Unter dem Namen Elizabeth Peters war sie außerdem als Krimi-Autorin erfolgreich.

Mehr über Barbara Michaels

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €