Brüder Grimm Kinder- und Hausmärchen

Kinder- und Hausmärchen
 

Brüder Grimm Kinder- und Hausmärchen

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Sie gehören in jedes Kinderzimmer, große Dichter haben ihre Fantasie an ihnen geschult: die Märchen, die Jacob und Wilhelm Grimm auf ihren Reisen gesammelt und weitergedichtet haben. Das Brüderpaar hat damit uralte Geschichten vor dem Vergessen bewahrt, ohne deren Bildwelten unsere Kultur nicht vorstellbar ist. Nicht nur Hollywood und Disneyland, auch schnöde Produktwerbung bedient sich aus diesem sagenhaften Fundus des am häufigsten übersetzten deutschen Buchs. Und: Wer hat noch nicht versucht, einen Frosch zu küssen, um einen Prinzen zu finden?

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITK.



Buch empfehlen

Bibliografie

Märchen

Taschenbuch

Preis € (D) 20,00 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-90015-2
lieferbar

800 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Zeitgenössische Literatur (dtspr.)

  • Arnold Stadler
»Rauschzeit«
  • Heinrich Mann

+
Thomas Mann
»Briefwechsel«
  • Thomas Mann
»Joseph und seine Brüder II«
  • Thomas Mann
»Joseph und seine Brüder I«
  • Thomas Hürlimann
»Heimkehr«
  • Josef Haslinger
»Mein Fall«
  • Annette Kolb
»»Ich hätte dir noch so viel zu erzählen««
  • Heinrich Mann
»Eugénie oder Die Bürgerzeit«
  • Christoph Ransmayr
»Arznei gegen die Sterblichkeit«
  • Franz Werfel
»Gedichte aus den Jahren 1908-1945«
  • Anita Albus
»Sonnenfalter und Mondmotten«
  • Ulrich Tukur
»Der Ursprung der Welt«

Über Brüder Grimm

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
0 Artikel  0 €