Toti Lezea Das Geheimnis von Santiago

Das Geheimnis von Santiago
 

Toti Lezea Das Geheimnis von Santiago

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein farbenprächtiger historischer Roman auf dem Jakobsweg

Nordspanien im 13. Jahrhundert: Der junge Holzschnitzer Eder ist auf der Suche nach seiner Geliebten Alazais, die auf dem Weg nach Santiago de Compostela von einem fanatischen Mönch entführt wurde. Gleichzeitig begeben sich ein jüdischer Arzt und ein arabischer Apotheker auf die Reise, um eine geheimnisvolle Karte zu entschlüsseln. Verbirgt sich das Geheimnis des uralten Gänsespiels auf dem Jakobsweg?

»Toti Lezea hat ein Buch geschrieben, das man nicht wieder aus der Hand legen möchte.« El Cultural



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch
Originalsprache: Spanisch
Übersetzt von: Lisa Grüneisen

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-18282-4
lieferbar

496 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Historische Romane

  • Peter Prange
»Die Rebellin«
  • Peter Prange
»Eine Familie in Deutschland«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«
  • Barbara Wood
»Wohin dein Traum dich führt«
  • Peter Prange
»Himmelsdiebe«
  • Sabine Weigand
»Die Manufaktur der Düfte«
  • Peter Prange
»Unsere wunderbaren Jahre«
  • Tilman Spreckelsen
»Der Nordseeschwur«
  • Barbara Wood
»Wohin dein Traum dich führt«
  • Eleanor Herman
»Schattenkrone«
  • Sabine Weigand
»Ich, Eleonore, Königin zweier Reiche«
  • Barbara Wood
»Die Insel des verborgenen Feuers«

Über Toti Lezea

Toti Lezea, geboren 1949 in Vitoria, ist mit ihren historischen Romanen die bekannteste Autorin des Baskenlands. Sie hat zahlreiche Literaturpreise erhalten und lebt mit ihrer Familie in der baskischen Biskaya. Im Fischer Verlag sind bisher von ihr die Bände ›Die Äbtissin‹, ›Die Heilerin‹, ›Die Madonna von Santiago‹ und ›Das Geheimnis von Santiago‹ erschienen.Weitere Informationen, auch zu E-Book-Ausgaben, finden Sie bei www.fischerverlage.de

Mehr über Toti Lezea

Toti Lezea
Foto: Aritz Albaizar

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €