Stefan Klein Illustriert von: Stefanie Harjes

Der Traumwolf

Der Traumwolf
 

Stefan Klein Illustriert von: Stefanie Harjes

Der Traumwolf

voraussichtlich ab dem 26. September 2018 im Buchhandel
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Träume sind nicht gefährlich!
Schlafen heißt immer auch träumen. Was aber sind Träume? Der bekannte Sachbuchautor Stefan Klein(»Die Glücksformel«; »Träume«; »Das All und das Nichts« alle S. Fischer Verlag GmbH) und Traumexperte nähert sich in seinem ersten Bilderbuch dem Phänomen aus einem neuen Blickwinkel. Und das Träume nicht zufällig sind und wie Albträume entstehen können, erklärt der Bestsellerautor in einem fundierten und für Kinder leicht verständlichen Nachwort.
Die poetischen Illustrationen der Bilderbuchkünstlerin Stefanie Harjes entführen den kleinen und großen Leser dabei in wahre Traumwelten.
Das künstlerisch gestaltete Bilderbuch erzählt die Geschichte von Elias.
Er hat Angst vorm Einschlafen. Da sind unheimliche Schatten in seinem Zimmer. Ist das nicht ein Wolf? Ganz fest kuschelt sich Elias an sein Kuscheltier. Der Wolf ist immer noch da. Und plötzlich kann Elias fliegen, ganz hoch! Vorsichtig landet er im Garten. Dort steht eine Schatzkiste. Aber die ist fest verschlossen. Wo ist nur der Schlüssel. Dann wacht Elias auf.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover Preis € (D) 17,00 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-7373-5537-7
voraussichtlich ab dem 26. September 2018 im Buchhandel

32 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Lee Bacon
»Legendtopia – Verschwörung der Schatten«
  • Dagmar Chidolue
»Millie in Amsterdam«
  • Concrafter
»ConCrafter: Hallo, mein Name ist Luca«
  • Frauke Nahrgang
»Leseprofi – Mal- und Lernspaß für Erstleser. Mitten im Zauberwald. 40 magische Aufgaben«
  • Ute Müller-Wolfangel

+
Ulrike Holzwarth-Raether
»Leseprofi – 2-Minuten-Leserätsel: Mein erster Lesewortschatz. Lauter Lieblingstiere. 40 allererste Leseaufgaben«
  • Linda Oatman High
»Ein Elefant mit Namen Grace«
  • Inbali Iserles
»Foxcraft – Die Magie der Füchse«
  • John Parke Davis

+
Carrie Ryan
»Map of Magic – Das Mysterium der sinkenden Stadt (Bd. 2)«
  • Irene Margil

+
Andreas Schlüter
»Fußball-Haie: Das beste Team der Welt«

Kinderbuch

  • Tobias Elsäßer
»Eden Park – Das schwarze Loch«
  • Jozua Douglas
»Die große Schaschlik-Verschwörung oder Wie wir die Welt mit einer Banane retteten«
  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • Tanya Stewner
»Liliane Susewind – Drei Waschbären sind keiner zu viel«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Fest«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flora und die Kraft der Erde«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Falle im Nether. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Alexander Steffensmeier
»Lieselotte hat Langeweile«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Kampf gegen die Creeper. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • »Meine allerersten Kinderlieder zur Weihnachtszeit«
  • Antje Herden
»Wir Buddenbergs - Das Geheimnis vor der Tür«

Über Stefan Klein

Stefan Klein, geboren 1965, ist der erfolgreichste Wissenschaftsautor deutscher Sprache. Er studierte Physik und analytische Philosophie in München, Grenoble und Freiburg. Er wandte sich dem Schreiben zu, weil er »die Menschen begeistern wollte für eine Wirklichkeit, die aufregender ist als jeder Krimi«. Sein Buch ›Die Glücksformel‹ (2002) stand über ein Jahr auf allen deutschen Bestsellerlisten und machte den Autor auch international bekannt. In den folgenden Jahren erschienen weitere hoch gelobten Bestseller ›Alles Zufall‹, ›Zeit‹, ›Da Vincis Vermächtnis‹ und ›Der Sinn des Gebens‹, das Wissenschaftsbuch des Jahres 2011 wurde. Zuletzt erschien ›Träume: Eine Reise in unsere innere Wirklichkeit« ausgezeichnet mit dem Deutschen Lesepreis 2016.

Mehr über Stefan Klein

Stefan Klein
(c) Andreas Labes

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €