Herausgegeben von: Achim Arnim + Clemens Brentano Des Knaben Wunderhorn

Alte deutsche Lieder

Des Knaben Wunderhorn
 

Herausgegeben von: Achim Arnim + Clemens Brentano Des Knaben Wunderhorn

Alte deutsche Lieder

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit den Autorenporträts aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk beider Autoren, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Aus dem mit Rubinen, Perlen und feinsten Glocken besetzten »Wunderhorn« dieser bedeutendsten deutschen Liedersammlung ertönen zauberhafte Verse für alle Lebenslagen: Tanz- und Trink-, Soldaten- und Kinderlieder, Trauriges und Triumphierendes, Gedichte zum Abend und Abschied ebenso wie über Frühling, Winter und Weihnacht – und natürlich auch über die Liebe. »Von Rechts wegen sollte dieses Büchlein in jedem Hause, wo frische Menschen wohnen, am Fenster, unterm Spiegel, oder wo sonst Gesang- und Kochbücher zu liegen pflegen, zu finden sein« (Johann Wolfgang von Goethe).



Buch empfehlen

Bibliografie

Lyrik

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-400875-2
lieferbar

1264 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Zeitgenössische Literatur (dtspr.)

  • Arnold Stadler
»Rauschzeit«
  • Thomas Mann
»Joseph und seine Brüder II«
  • Thomas Mann
»Joseph und seine Brüder I«
  • Wolfgang Hilbig
»Werke, Band 7: Essays, Reden, Interviews«
  • Thomas Hürlimann
»Heimkehr«
  • Peter Stamm
»Marcia aus Vermont«
  • Ulrich Tukur
»Der Ursprung der Welt«
  • Theodor Fontane
»Effi Briest«
  • Theodor Fontane
»Effi Briest«
  • Ilija Trojanow
»EisTau«
  • Dieter Kühn
»Clara Schumann, Klavier«
  • Ernst-Wilhelm Händler
»Das Geld spricht«

Über Achim Arnim + Clemens Brentano

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €