Dale Carnegie & Associates Die Kunst, Vertrauen zu schaffen

Wie man Freunde gewinnt in Zeiten des Internet

Die Kunst, Vertrauen zu schaffen
 

Dale Carnegie & Associates Die Kunst, Vertrauen zu schaffen

Wie man Freunde gewinnt in Zeiten des Internet

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der neue Dale-Carnegie-Klassiker für das Internetzeitalter!
Facebook, Twitter, Skype, E-Mails und Smartphones haben unsere Kommunikation radikal verändert. Sie ist dadurch aber nur scheinbar einfacher geworden.
Dieses Buch hilft Ihnen, mit Takt und Diplomatie auch im Internet zu kommunizieren, sprachliche Nuancen richtig einzuordnen und sich ein Netzwerk aufzubauen, das auf Vertrauen basiert – und auf Respekt unter Kollegen, Bekannten und Freunden.
Dale Carnegies zeitlose Ratschläge und Weisheiten jetzt auch für das 21. Jahrhundert – aktueller und relevanter denn je.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Carolin Skiba

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-19509-1
lieferbar

288 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Das Buch zeigt, wie Sie besonders im Umgang mit den digitalen Medien diplomatisch kommunizieren.«
Lea, 10.10.2012



Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Bernd Gieseking
»Gefühlte Dreißig – Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Maike van den Boom
»Acht Stunden mehr Glück«
  • Anja Rützel
»Lieber allein als gar keine Freunde«
  • Mark Lukach
»Abgedreht - Meine Frau, unsere Liebe und die Psychose«
  • Eckstein
»Eckstein Jumbo 7«
  • Paul Doherty

+
Cody Cassidy
»Vom Wal verschluckt«
  • Dana Eagle
»Depression für Einsteiger«
  • Martin Tietjen
»Selbstrufmord«
  • Maren Kruth
»Hochzeitszauber - Postkartenbuch«
  • »Auch im Bett warst du 'ne Null«

Sachbuch

  • Barton Gellman
»Edward Snowden und die dunkle Geschichte der Überwachungsindustrie seit 9/11«
  • »Migration föderal«
  • Bruce Hoffman
»Terrorismus - Der unerklärte Krieg«
  • Erwin Thoma
»Die Rückkehr der Bäume in unser Leben«
  • Siddhartha Mukherjee
»Das Gen«
  • Andrew Solomon
»Saturns Schatten«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Bernd Gieseking
»Gefühlte Dreißig – Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig«
  • Ethel Matala de Mazza
»Der populäre Pakt«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«

Über Dale Carnegie & Associates

Dale Carnegie, geboren 1888, ist der Inbegriff des erfolgreichen amerikanischen Selfmade-Mannes. Aufgewachsen in sehr bescheidenen Verhältnissen, erkämpfte er sich Schulunterricht und Pädagogikstudium. Kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges begann er in New York mit großem Erfolg Seminare durchzufu¨hren. Ab den 1930er Jahren erschienen seine Bu¨cher, die zu Bestsellern wurden, u.a. ›Wie man Freunde gewinnt‹ und ›Sorge dich nicht – lebe!‹. ...

Mehr über Dale Carnegie & Associates

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €