Herausgegeben von: Jack Zipes Die Libelle und die Seerose

Naturmärchen von Carl Ewald

Die Libelle und die Seerose
 

Herausgegeben von: Jack Zipes Die Libelle und die Seerose

Naturmärchen von Carl Ewald

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Denkt man an Märchen und Dänemark, denkt man an Hans Christian Andersen, der im Laufe des 19. Jahrhunderts in Europa, und besonders in Deutschland, so berühmt wurde, daß er heute immer noch als der Märchendichter schlechthin gilt. Kaum ein Däne wagte es, in seine Fußstapfen zu treten. Und doch wagte es einer: Carl Ewald. Und er eroberte nicht nur Dänemark, sondern auch Deutschland zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Heute ist er beinahe vergessen. Zu Unrecht, denn dieser andere Däne ist mit seinen provokativen, sozial-darwinistischen Märchen aktueller denn je.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-30562-9
lieferbar

110 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«
  • Kate Saunders
»Die Schatten von Freshley Wood«
  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Linda Castillo
»Quälender Hass«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Mission«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Kate Saunders
»Lavendelblauer Sommer in der Provence«
  • Pierre Lagrange
»Schatten der Provence«

Über Jack Zipes

Jack Zipes, Germanistik-Professor und Märchenforscher, wurde 1937 in New York geboren.

Mehr über Jack Zipes

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €