Katrin Bauerfeind

Die Liebe und die magischen Worte

Vier Geschichten aus »Alles kann, Liebe muss«

Die Liebe und die magischen Worte
 

Katrin Bauerfeind

Die Liebe und die magischen Worte

Vier Geschichten aus »Alles kann, Liebe muss«

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

»Das Leben ist mehr als freies WLAN, Superfood im Müsli und ein Netflix-Abo. Wir brauchen die Momente, in denen die Seele tanzt, keinen Discofox, sondern ausgelassen wild, mit den Armen rudernd.« Katrin Bauerfeind

Zum Valentinstag: Eine Auswahl an Geschichten aus dem neuen Buch von Katrin Bauerfeind »Alles kann, Liebe muss«
Die Liebe und die magischen Worte
Die Liebe und die Freunde
Die Liebe und wie man sie zeigt
Die Liebe und Du



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book Preis € (D) 0,99
ISBN: 978-3-10-490901-1
lieferbar

FISCHER digiBook
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Allgemeines Sachbuch

  • Barton Gellman
»Edward Snowden und die dunkle Geschichte der Überwachungsindustrie seit 9/11«
  • Erwin Thoma
»Die Rückkehr der Bäume in unser Leben«
  • Siddhartha Mukherjee
»Das Gen«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Remo H. Largo
»Das passende Leben«
  • Florian Illies
»1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte«
  • Andreas Bernard
»Das Diktat des Hashtags«
  • Harald Welzer
»Welzer wundert sich«
  • Sabine Hossenfelder
»Das hässliche Universum«
  • Steven Pinker
»Aufklärung jetzt«
  • Gerhard Hirschfeld

+
Gerd Krumeich
»Deutschland im Ersten Weltkrieg«
  • Andreas Rödder
»Wer hat Angst vor Deutschland?«

Sachbuch

  • »Migration föderal«
  • Barton Gellman
»Edward Snowden und die dunkle Geschichte der Überwachungsindustrie seit 9/11«
  • Erwin Thoma
»Die Rückkehr der Bäume in unser Leben«
  • Siddhartha Mukherjee
»Das Gen«
  • Andrew Solomon
»Saturns Schatten«
  • Bernd Gieseking
»Gefühlte Dreißig – Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Ethel Matala de Mazza
»Der populäre Pakt«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Daniel Beer
»Die Kolonie der Toten«

Über Katrin Bauerfeind

Katrin Bauerfeind absolvierte vor Jahren eine Humorgrundausbildung als Teil der »Harald Schmidt Show«. Seit zehn Jahren tragen verschiedene Sendungen im Fernsehen ihren Namen, zuletzt zum Beispiel »Bauerfeind assistiert« und »Bauerfeind – die Leseshow«.
Sie hat bereits zwei Bestseller geschrieben »Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag. Geschichten vom schönen Scheitern« und »Hinten sind Rezepte drin. Geschichten, die Männern nie passieren würden«. Aus beiden Büchern hat sie erfolgreiche Bühnenprogramme gemacht, mit denen sie in ganz Deutschland unterwegs ist. So soll es weitergehen. Und zwar ab März 2018. Dann unter dem im wahrsten Sinne liebevollen Titel »Alles kann, Liebe muss«!

Mehr über Katrin Bauerfeind

Katrin Bauerfeind
Foto: Marcus Höhn

Mehr zu diesem Buch

Zur Umfrage
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €