Elizabeth Ann Scarborough Aman Akbars Harem

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Verena C. Harksen
Aman Akbars Harem
 

Elizabeth Ann Scarborough Aman Akbars Harem

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Verena C. Harksen
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Was alles passieren kann, wenn ein unternehmender junger Mann einen Djinn in seine Gewalt bekommt und sich bei ihm drei schöne, möglichst exotische Frauen für seinen Harem bestellt! Nicht nur, daß die drei Damen einander erst unter ungewöhnlichen Umständen kennenlernen, sie müssen auch schon bald – noch dazu in Begleitung ihrer zänkischen, alten Schwiegermutter – eine mühselige und aufregende Reise antreten, denn ein unglückseliger Zufall hat Aman Akbar in einen schneeweißen Esel verwandelt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 4,99
ISBN: 978-3-10-562119-6
lieferbar

334 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Simon Stålenhag
»Things from the Flood«
  • Lori Nelson Spielman
»Heute schon für morgen träumen«
  • Ilija Trojanow
»Die Welt ist groß und Rettung lauert überall«
  • Debra Johnson
»Von A wie allein bis Z für zusammen«
  • Tommy Jaud
»Der Löwe büllt«
  • Walid Nakschbandi
»Du und ich – Die Geschichte einer Freundschaft«
  • Paige Toon
»Nur in dich verliebt«
  • Tilman Spreckelsen
»Die Nordseefalle«
  • Viola Shipman
»Ein Cottage für deinen Sommer«
  • Orkun Ertener
»Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf)«
  • Camille Aubray
»Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten«
  • Erich Segal
»Love Story«

Über Elizabeth Ann Scarborough

Elizabeth Scarborough schreibt eine ganz spezielle Sorte heiter-ironischer Phantasien. Wie keine andere versteht sie es, mit altbekannten Versatzstücken des phantastischen Genres zu jonglieren und daraus höchst originelle, neuartige Geschichten zusammenzusetzen. Sie wurde in Kansas City/USA geboren. Nach der Schule arbeitete sie fünf Jahre als Militärkrankenschwester, darunter auch ein Jahr als Sanitäterin in Vietnam. Neben ihrer ...

Mehr über Elizabeth Ann Scarborough

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €