Emily Barr Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Maria Poets
Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden
 

Emily Barr Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Maria Poets
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Sie hat kein Gedächtnis und nur eine Erinnerung: und dafür geht sie bis ans Ende der Welt.

Ein außergewöhnlicher Coming-of-Age-Roman, den man so schnell nicht mehr vergessen wird. Emily Barrs ›Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden‹ ist die Geschichte eines Mädchens, das für einen Kuss bis an den Nordpol reist und durch Briefe aus Paris die kleinen bunten Wunder des Lebens entdeckt. Ungewöhnlich berührend und bezaubernd erzählt!

„Ich schaue auf meine Hand. Dort steht Flora, das bin ich. Die Buchstaben auf dem Handrücken bilden meinen Namen. Ich halte mich daran fest. Ich bin Flora. Darunter steht: Sei mutig! Ich schließe meine Augen und hole tief Luft. Ich weiß nicht, warum ich hier bin, aber alles wird gut.“

Flora Banks Leben ist wie ein tausendteiliges Puzzle in allen Farben des Regenbogens. Jeden Tag muss sie es erneut zusammensetzen. Sie muss sich daran erinnern, wer sie ist und was los ist. Manchmal stündlich. Nichts, was seit ihrem 10. Geburtstag passiert ist, bleibt ihr im Gedächtnis. Doch auf einmal ist da diese eine Erinnerung in ihrem Kopf. Und sie bleibt, verschwindet nicht wie die anderen Details aus ihrem Leben. Es ist die Erinnerung daran, wie sie nachts am Strand einen Jungen geküsst hat. Bewaffnet mit Handy, Briefen von ihrem Bruder aus Paris, einem prallgefüllten Notizbuch und tausenden von Zettelchen macht sich Flora Banks auf eine Reise, die sie letztendlich zu sich selbst führt. Denn zum ersten Mal in ihrem Leben kann sie jetzt entscheiden, wer sie wirklich sein will.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-8414-4007-5
lieferbar

352 Seiten, gebunden
FISCHER FJB
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Es ist kein heiter-fluffiger Jugendroman, sondern ein tiefsinniges Buch über eine Protagonistin, die, ganz einfach ausgedrückt, für ihr selbstbestimmtes Leben kämpft - auf ihre Art.«
Damaris liest, 25.04.2017

»›Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden‹ ist ein unterhaltsames Buch, mit einem schwierigem Thema, aber einer wichtigen Botschaft.«
glutton-for-books, 21.04.2017

»›Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden‹ ist ein wirklich außergewöhnlicher Coming-of-Age Roman!«
Favola liest, 19.04.2017

»Flora ist eine wunderbare Heldin mit einem eigenwilligen Blick auf die Welt und sehr viel Mut.«
Jana Mikota, Alliteratus, 06.04.2017

»Eine wirklich berührende Geschichte mit Tiefgang, die auch nach dem Lesen nachhallt«
Lovelybooks, 05.04.2017

»Ein Buch, was mir hoffentlich eine Weile in Erinnerung bleiben wird, mit der Protagonistin, die ganz besonders ist.«
Catas Welt, 01.04.2017

»Ich bin der Magie dieses Buches einfach verfallen.«
Listen to Lenny, 30.03.2017

»Diese Geschichte verleiht Mut und gibt Hoffnung. Hier erlebt man ein Abenteuer der ganz besonderen Art.«
Der Duft von Büchern und Kaffee, 25.03.2017



Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Ally Condie
»Rivergold«
  • Cecelia Ahern
»Postscript - Was ich dir noch sagen möchte«

Über Emily Barr

Emily Barr arbeitete lange Zeit begeistert in einer trubeligen Zeitungsredaktion. Manchmal sehnte sie sich jedoch nach einer stillen Ecke, um die Geschichten aufschreiben zu können, die ihr im Kopf rumspukten. Schon als Kind hatte sie nachts immer ihren Vater gehört, der auf seiner alten Schreibmaschine Romane schrieb. Emily lernte dadurch, dass man seine Träume verwirklichen kann, wenn man es nur will. Also begann sie selbst mit ihrem ...

Mehr über Emily Barr

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €