Emily Hunter Öko-Krieger

Eine neue Generation kämpft für unseren Planeten

Öko-Krieger
 

Emily Hunter Öko-Krieger

Eine neue Generation kämpft für unseren Planeten

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Grün, clever, sexy: Umweltschutz im 21. Jahrhundert
Jute und Strickpulli war gestern, die neuen Aktivisten der Öko-Bewegung sind cool, ihre Methoden und Ziele sich für unsere Zukunft einzusetzen, sind ungewöhnlich und waghalsig.
Emily Hunter MTV-Moderatorin und Tochter des Greenpeace Gründers Robert Hunter, stellt in ihrem Buch die neuen Kämpfer für eine ökologisch sichere Zukunft vor: Walschützer, professionelle Meerjungfrauen, Blogger, Fahrradaktivisten, Ökoarchitekten, Dokumentarfilmer, eine Indianerprinzessin und viele mehr. Und sie zeigt damit, dass in jedem von uns ein Öko-Krieger steckt, jeder seine Talente, seine Phantasie dazu nutzen kann, die Erde zu retten.



Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Birgit Brandau

Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-18874-1
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Allgemeines Sachbuch

  • Julia Voss
»Hilma af Klint«
  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Frank Partnoy

+
Rupert Younger
»Das Aktivisten-Manifest«
  • Jana Simon
»Unter Druck«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Remo H. Largo
»Das passende Leben«
  • Andreas Bernard
»Das Diktat des Hashtags«
  • Florian Illies
»1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte«
  • Harald Welzer
»Welzer wundert sich«

Sachbuch

  • Julia Voss
»Hilma af Klint«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Tony Judt
»Wenn sich die Fakten ändern«
  • Frank Partnoy

+
Rupert Younger
»Das Aktivisten-Manifest«
  • Olaf L. Müller
»Zu schön, um falsch zu sein«
  • Jana Simon
»Unter Druck«
  • Cornelia Vismann
»Medien der Rechtsprechung«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«

Über Emily Hunter

Emily Hunter ist Journalistin, Öko-Aktivstin, MTV News- Korrespondentin und Chefredakteurin des Öko-Bloggs THIS Magazin. Sie setzte sich u.a. für die Artenvielfalt auf den Galapagos-Inseln und den Schutz der Wale ein und machte durch zahlreiche, spektakuläre Aktionen auf sich aufmerksam.

Mehr über Emily Hunter

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €