Herausgegeben von: Walter Jens Es begibt sich aber zu der Zeit

Texte zur Weihnachtsgeschichte

Es begibt sich aber zu der Zeit
 

Herausgegeben von: Walter Jens Es begibt sich aber zu der Zeit

Texte zur Weihnachtsgeschichte

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

»Die Weihnachtsgeschichte: der bekannteste Text der Weltliteratur, um und um gewendet, und dennoch fähig, immer neue, überraschende, hier komische, dort tieftraurige Züge sichtbar zu machen.« Von dieser Idee ausgehend erkundet Walter Jens in Gedichten und Geschichten berühmter Autoren, wie Weihnachten immer wieder neu und anders erlebt wird, wie dieses Erlebnis von Ort und Zeit abhängt und natürlich von demjenigen, der hier erzählt.

Mit Texten von Leo Tolstoi, T. S. Eliot, Ilse Aichinger und vielen anderen.



Buch empfehlen

Bibliografie

Prosa

Taschenbuch

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-90488-4
lieferbar

496 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«
  • Cecelia Ahern
»Postscript - Was ich dir noch sagen möchte«

Über Walter Jens

Walter Jens, 1923 in Hamburg geboren, lebt seit 1944 in Tübingen. Freier Publizist und bis 1988 Professor für Rhetorik an der dortigen Universität.

Mehr über Walter Jens

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €