Eugen E. Jungjohann Das Dilemma des mißhandelten Kindes

Das Dilemma des mißhandelten Kindes
 

Eugen E. Jungjohann Das Dilemma des mißhandelten Kindes

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Gerichtsverfahren, bei denen wegen sexuellen Mißbrauchs von Kindern Anklage erhoben wird, machen deutlich, in welchem Dilemma sich sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen befinden. Der Autor Eugen Jungjohann, selbst durch seine Kinderschutzambulanz immer wieder mit körperlich, psychisch und sexuell mißbrauchten Kindern konfrontiert, befaßt sich mit der Diagnostik dieser Mißhandlungsformen und den psychischen Folgen für das Kind ebenso wie mit der Persönlichkeitsstruktur von gewalttätigen Erwachsenen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 14,99
ISBN: 978-3-10-561523-2
lieferbar

208 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Themen der Zeit

  • Philipp Kohlhöfer
»Pandemie«
  • Hektor Haarkötter
»Notizzettel«
  • »Recht gegen rechts«
  • Sonja Eismann
»Ene, mene, Missy. Die Superkräfte des Feminismus«
  • »Imagineering«
  • Ahmad Mansour
»Solidarisch sein!«
  • John Dickie
»Die Freimaurer – Der mächtigste Geheimbund der Welt«
  • Michael J. Sandel
»Vom Ende des Gemeinwohls«
  • Feridun Zaimoglu
»Die Geschichte der Frau«
  • »Von Luther zu Twitter«
  • Remo H. Largo
»Zusammen leben. Das Fit-Prinzip für Gemeinschaft, Gesellschaft und Natur«
  • Christian Metz
»Kitzel«

Über Eugen E. Jungjohann

Dr. med. Eugen Jungjohann war Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Begründer und Leiter der Ärztlichen Kinderschutzambulanz am Evangelischen Krankenhaus in Düsseldorf.

Mehr über Eugen E. Jungjohann

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €