Eva Bakos Sehnsucht nach Salina

Sehnsucht nach Salina
 

Eva Bakos Sehnsucht nach Salina

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Mit einem Lachen, das dem Weinen ziemlich nahe ist, beginnt die Geschichte der attraktiven, sinnlichen Fanny, die erleben muß, daß sie weder ihren Mann noch ihre Kinder wirklich kennt. Ihre Flucht auf die Insel, von der sie immer träumte, löst ihre Konflikte zwar nicht. Aber sie hilft ihr, alte Zwänge abzuschütteln, und zuletzt ist sie es, die sich mit einem unwiderstehlichen Lachen befreit …
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-561711-3
lieferbar

222 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Ally Condie
»Rivergold«
  • Cecelia Ahern
»Postscript - Was ich dir noch sagen möchte«

Über Eva Bakos

Eva Bakos (1929–2003) war eine österreichische Journalistin und Autorin von Romanen, Reiseführern und Drehbüchern.

Mehr über Eva Bakos

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €