Herausgegeben von: Maria Gazzetti Frankfurt: Literarische Spaziergänge

Frankfurt: Literarische Spaziergänge
 

Herausgegeben von: Maria Gazzetti Frankfurt: Literarische Spaziergänge

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der Weg vom »alten« Frankfurter Literaturhaus im Westend hin zum »neuen« in der wiederaufgebauten Stadtbücherei am Main führt nicht nur durch die Stadt der Banken, sondern auch durch eine Stadt der Literatur. Kennen wir sie?
Eine literarische Stadtführung mit Robert Gernhardt, Peter Kurzeck, Wilhelm Genazino, Martin Mosebach, Jamal Tuschick, Najwa Barakat und Renate Chotjewitz. Mit zahlreichen Fotografien, einem Register und einem herausklappbaren Stadtplan.



Buch empfehlen

Bibliografie

Anthologie

Taschenbuch

Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-16935-1
lieferbar

208 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Zeitgenössische Literatur (dtspr.)

  • Arnold Stadler
»Rauschzeit«
  • Heinrich Mann

+
Thomas Mann
»Briefwechsel«
  • Miku Sophie Kühmel
»Kintsugi«
  • Michael Lentz
»Innehaben«
  • »Herzensfreundin«
  • Ingo Schulze
»Peter Holtz«
  • Thomas Hürlimann
»Abendspaziergang mit dem Kater«
  • Sarah Kuttner
»Kurt«
  • Ulrich Tukur
»Der Ursprung der Welt«
  • Zsuzsa Bánk
»Weihnachtshaus«
  • Peter Stamm
»Wenn es dunkel wird«
  • Peter Stamm
»Marcia aus Vermont«

Über Maria Gazzetti

Die Autoren Renate Chotjewitz, Wilhelm Genazino, Robert Gernhardt, Peter Kurzeck, Martin Mosebach und Jamal Tuschick leben in Frankfurt am Main und sind ausgewiesene Kenner der Stadt. Die libanesische Schriftstellerin und Journalistin Najwa Barakat war im Jahr 2004 als Stadtschreiberin Gast im Literaturhaus Frankfurt. Maria Gazzetti, Herausgeberin dieses Bandes, ist Leiterin des Literaturhauses.

Mehr über Maria Gazzetti

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
0 Artikel  0 €