Herausgegeben von: Sabine Schiffner Frühling, ja du bists!

Geschichten und Gedichte

Frühling, ja du bists!
 

Herausgegeben von: Sabine Schiffner Frühling, ja du bists!

Geschichten und Gedichte

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Frühlingsgefühle. Ahnungsvoll trägt das blaue Band des Frühlings einen Duft von Zukunft durch die Lüfte. Und nicht nur die Natur keimt, auch in uns Menschen schlägt so einiges aus. Der Winterschlaf ist zu Ende, die Welt wird bunt – und endlich auch ein bisschen wärmer.

Mit Gedichten von Joseph von Eichendorff, Theodor Storm, Thomas Mann und anderen.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Anthologie

Taschenbuch Preis € (D) 8,00 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-596-90153-1
lieferbar

224 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Lyrik

  • Wulf Kirsten
»Erdanziehung«
  • Franz Werfel
»Gedichte aus den Jahren 1908-1945«
  • Alice Oswald
»46 Minuten im Leben der Dämmerung«
  • Robert Gernhardt
»Wörtersee«
  • Jan Wagner
»Selbstporträt mit Bienenschwarm«
  • Jan Wagner
»Regentonnenvariationen«
  • William Shakespeare
»Die Sonette - The Sonnets«
  • Else Lasker-Schüler
»Sämtliche Gedichte«
  • Uwe Kolbe
»Gegenreden«
  • Robert Gernhardt
»Im Glück und anderswo«
  • Anne Carson
»Decreation«
  • Fernando Pessoa
»Er selbst«

Über Sabine Schiffner

Sabine Schiffner, geboren 1965 in Bremen, Studium der Theaterwissenschaften und Germanistik in Köln, lebt und arbeitet auf Mallorca. Ihr Debütroman »Kindbettfieber« erschien im S. Fischer Verlag und wurde mit dem Jürgen-Ponto-Preis 2005 ausgezeichnet. Zuletzt erschien der Gedichtband »male«. Für ihre Gedichte erhielt sie u.a. den Martha-Saalfeld-Förderpreis.Literaturpreise:Wahl zum Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland, 2007Arbeitsstipendium ...

Mehr über Sabine Schiffner

Sabine Schiffner
Foto: Hans Günter Contzen, Köln

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €