Andreas Schlüter + Irene Margil Illustriert von: Michael Vogt Fußball-Haie – Freundschaft oder Sieg

Fußball-Haie – Freundschaft oder Sieg
 

Andreas Schlüter + Irene Margil Illustriert von: Michael Vogt Fußball-Haie – Freundschaft oder Sieg

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Multikulti-Straßenkicker aus Berlin – ein Muss für alle Fußballfans ab 8 Jahren!

Die Fußball-Haie bekommen eine einmalige Chance: Ein Eiscremefabrikant spendiert ihnen Mannschaftstrikots. Endlich eine richtige Ausrüstung! Pedro und die anderen Haie sind begeistert. Doch der Sponsor schickt sie zu Werbeterminen und macht der Mannschaft immer mehr Vorschriften. Streit bricht aus, und das kurz vor der Kiezmeisterschaft! Die Fußball-Haie müssen sich entscheiden: Freundschaft oder Sieg?

Der zehnte Band der beliebten Fußball-Serie mit vielen farbigen Bildern, einem Steckbrief von Nachwuchstalent Ousmane Dembélé und einem Leserätsel!

Band 1 ausgezeichnet mit dem »Lesekicker 2014« für das beste deutschsprachige Fußball-Kinderbuch des Jahres!

Bei Antolin gelistet!

Alle Bände der Fußball-Haie-Serie sind unabhängig lesbar!

Alle Bände der Serie:

Band 1: Spieler gesucht!
Band 2: Das große Turnier
Band 3: Ein Team startet durch
Band 4: Kampf um den Bolzplatz
Band 5: Spiel mit Biss
Band 6: Duell im Fußballcamp
Band 7: Torwart vermisst!
Band 8: Böses Foulspiel
Band 9: In der Abseitsfalle
Band 10: Freundschaft oder Sieg



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover Preis € (D) 7,99 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-7373-4084-7
lieferbar

96 Seiten, gebunden
FISCHER KJB
Ab 8 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 8 Jahren

  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flora und die Kraft der Erde«
  • Christian Tielmann
»Dr. Tielmanns streng geheimes Schimpfwörterbuch«
  • Antje Herden
»Wir Buddenbergs - Das Geheimnis vor der Tür«
  • Tanya Stewner
»Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht!«
  • Marliese Arold
»Die Glücksponys - Eine große Überraschung«
  • Marliese Arold
»Die Glücksponys - Ein Wunsch geht in Erfüllung«
  • Luise Holthausen
»Wie Jule einen Zwilling erfand und ihn nicht mehr loswurde«
  • Sylvia Bishop
»Das Mädchen, das im Buchladen gefunden wurde«
  • Valija Zinck
»Jakob und die Hempels unterm Sofa«
  • Andrea Schwendemann
»Das Wörter-Retter-Sammelsurium«
  • Tanya Stewner
»Liliane Susewind – Eine Eule steckt den Kopf nicht in den Sand«
  • THiLO
»Duden Leseprofi – Sherlock Junior und das Grab von Westminster Abbey, Erstes Englisch«

Kinderbuch

  • Dagmar Bach
»Zimt und verwünscht«
  • Tanya Stewner

+
Marlene Jablonski
»Liliane Susewind – Drei Waschbären sind keiner zu viel«
  • Jozua Douglas
»Die große Schaschlik-Verschwörung oder Wie wir die Welt mit einer Banane retteten«
  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • Tobias Elsäßer
»Eden Park – Das schwarze Loch«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flora und die Kraft der Erde«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Falle im Nether. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Juul Adam Petry

+
 THiLO
»Die Schlacht um Dark Dagalur«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Fest«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Das ultimative Handbuch für alle Minecrafter. Neues Profi-Wissen«
  • Jan Birck
»Zarah & Zottel – Und das zerbrechliche Herz«

Über Andreas Schlüter + Irene Margil

Bevor Andreas Schlüter, geboren 1958, mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur. 1994 feierte er mit dem Kinderroman »Level 4 – Die Stadt der Kinder« einen fulminanten Erfolg und ist seit fast fünfundzwanzig Jahren als Autor tätig.

Mehr über Andreas Schlüter

Andreas Schlüter
(c) Gerrit Meier

Irene Margil ist gelernte Fotografin, arbeitete mehrere Jahre in der Sat1-Fußballredaktion ›ran‹ und ist ausgebildete Lauftherapeutin.

Mehr über Irene Margil

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €