Harro von Senger Strategeme II Lebens- und Überlebenslisten aus drei Jahrtausenden

Die berühmten 36 Strategeme der Chinesen - lange als Geheimwissen gehütet, erstmals im Westen vorgestellt. Strategeme 19-36.

 

Harro von Senger Strategeme II Lebens- und Überlebenslisten aus drei Jahrtausenden

Die berühmten 36 Strategeme der Chinesen - lange als Geheimwissen gehütet, erstmals im Westen vorgestellt. Strategeme 19-36.

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

»Den Strategemen liegt das Prinzip zugrunde, sich oder einem Dritten einen Vorteil zu verschaffen. Es gibt Strategeme verschiedener Kategorien wie Gewinn, Einkreisung, Verschleierung, Vorspiegelung, Verlockung und Flucht; eigentliche Listen und Tricks, deren Anwendung ebenso gut im politischen wie privaten Leben möglich ist«, so Harro von Senger.
In Jahrtausenden haben die Chinesen die Strategeme immer mehr verfeinert. Sie sind in Lehrbüchern wie in philosophischen und religiösen Schriften, in Romanen, Märchen, Novellen, Dramen, Opern, Filmen und Zeitungen zu finden. Auf diese Weise sind sie Allgemeingut geworden und durchdringen so gut wie alle Bereiche menschlichen Lebens. Wer sie beherrscht, schafft sich Vorteile, die ihm in vielfältigen gesellschaftlichen Bereichen nützlich sind. Politiker bedienen sich ihrer ebenso wie Schriftsteller, Juristen oder auch Mann und Frau in ihren Beziehungen.
Im Band I seiner Strategeme behandelt Harro von Senger die Strategeme 1 bis 18. Mit dem zweiten Band und seinen Ausführungen zu den Strategemen 19 bis 36 vollendet der Autor sein groß angelegtes Werk über die 36 Strategeme.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 45,00 | € (A) 46,30
ISBN: 978-3-502-15661-1
lieferbar

816 Seiten, gebunden
FISCHER Scherz
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Pankaj Mishra
»Untitled«
  • Frau Herz
»Entdecke die Heldin in dir«
  • Lisa Harmann

+
Katharina Nachtsheim
»WOW MOM«
  • Antoine Leiris
»Danach, das Leben«
  • Susanne Kaloff
»Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend«
  • Jorge Bucay
»Das Buch vom Glücklichsein«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Weisheit«
  • Francesca Pirrone
»Das kleine Buch vom Glücklichmachen«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Dieter Schoss

+
 Eckstein
»Eckstein - Um die Ecke gedacht 25«
  • »Bleib gesund!«
  • Meredith May
»Der Honigbus«

Über Harro von Senger

Rechtsanwalt Harro von Senger, geboren 1944, Bürger von Genf, 1969 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Zürich. 1981 Promotion zum Dr. phil. (klassische Sinologie) an der Universität Freiburg i. Br. und Habilitation in Sinologie an der Universität Zürich. 1971–77 Rechts-, Sprach- und Kulturstudium in Taipeh, Tokyo und Beijing. 1982–89 wissenschaftlicher Mitarbeiter für chinesisches und japanisches Recht, seit 1989 Experte für chinesisches ...

Mehr über Harro von Senger

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €