Hermann Bengtson Geschichte der Alten Welt

Geschichte der Alten Welt
 

Hermann Bengtson Geschichte der Alten Welt

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Von den altorientalischen Reichen über Persien, Griechenland und Rom bis zur Ausbreitung des Islam werden die historischen Entwicklungslinien von über drei Jahrtausenden nachgezeichnet und in konzentrierter Form dargestellt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-30200-0
lieferbar

240 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Geschichte/ Zeitgeschichte

  • Hermann Mückler

+
Isabelle Merle

+
Eric Wittersheim
»Neue Fischer Weltgeschichte. Band 15«
  • Carol Leonnig

+
Philip Rucker
»Trump gegen die Demokratie – »A Very Stable Genius««
  • Daron Acemoglu

+
James A. Robinson
»Gleichgewicht der Macht«
  • Willibald Steinmetz
»Neue Fischer Weltgeschichte. Band 6«
  • Malte Fuhrmann
»Konstantinopel – Istanbul«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Daniel Immerwahr
»Das heimliche Imperium«
  • Philippe Sands
»Rückkehr nach Lemberg«
  • Jared Diamond
»Krise«
  • Liao Yiwu
»Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand«
  • Bernard E. Harcourt
»Gegenrevolution«
  • Frank Partnoy

+
Rupert Younger
»Das Aktivisten-Manifest«

Über Hermann Bengtson

Hermann Bengtson (1909–1989) studierte Geschichte, Klassische Philologie und Altorientalistik an den Universitäten Hamburg, München und Pisa. In München 1935 zum Dr. phil. promoviert, erlangte er an der gleichen Universität den Grad eines Dr. phil. habil. und wurde 1940 Privatdozent der Alten Geschichte an der Universität Heidelberg. Nach München umhabilitiert, erhielt er 1942 einen Ruf als planm. außerord. Professor an die Universität Jena. Er ...

Mehr über Hermann Bengtson

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €