Ippolita Avalli Die Ungetreue


Übersetzt von: Sabine Neumann
Die Ungetreue
 

Ippolita Avalli Die Ungetreue


Übersetzt von: Sabine Neumann
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die beiden halbwüchsigen Kinder Nino und Rachele Durante, die der mächtigsten Familie der Stadt angehören, werden mit einem brutalen Mord konfrontiert: Im Lagerhaus, einer von Großvater Cosimo Durante nie zu Ende gebauten, geheimnisvollen Stätte, an die, nach einer Reihe von mysteriösen Todesfällen, niemand mehr einen Fuß setzen durfte, wird eine Leiche gefunden.
Ein Roman des magischen Realismus, der spannende Thriller-Elemente geschickt mit altem, mystischem Wissen verbindet und so eine abgründig flirrende Atmosphäre des Wunderbaren erzeugt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-596-30706-7
lieferbar

258 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Fantasy

  • Bernd Frenz
»Die Rache der Orks«
  • Kerstin Gier
»Wolkenschloss«
  • Kai Meyer
»Der Pakt der Bücher«
  • Tom Wheeler
»Cursed - Die Auserwählte«
  • Jay Kristoff
»Nevernight - Die Rache«
  • Vic James
»Dark Palace – Für wen wirst du kämpfen?«
  • Laure Eve
»Der Fluch der Familie Grace«
  • Kate Dylan
»Stranded - Im Bann des Sees«
  • Bernhard Hennen
»Die Chroniken von Azuhr - Der träumende Krieger«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das erste Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das zweite Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das dritte Buch der Träume«

Über Ippolita Avalli

Ippolita Avalli wurde in Mailand geboren. Sie veröffentlichte Gedichte, Erzählungen und Romane, schrieb Texte für das italienische Fernsehen und arbeitete am Drehbuch für Fellinis Film »Stadt der Frauen« mit.

Mehr über Ippolita Avalli

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €