Andreas Schlüter + Irene Margil Illustriert von: Michael Vogt Fußball-Haie: Kampf um den Bolzplatz

Fußball-Haie: Kampf um den Bolzplatz
 

Andreas Schlüter + Irene Margil Illustriert von: Michael Vogt Fußball-Haie: Kampf um den Bolzplatz

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Fußball ist die beliebteste Sportart der Welt, und welcher Junge träumt nicht davon, seine eigene Mannschaft zu gründen? Ganz besonders, wenn es eine coole Mannschaft mit Biss sein soll – Fußball-Haie eben. Die neue Serie für die Götzes, Özils und Boatengs von morgen. Ein Muss für alle Fußball-Fans ab 8 Jahren!

Pedro und die Fußball-Haie sind fassungslos: Ihr geliebter Bolzplatz, den sie sich mit so viel Mühe erobert haben, soll einem Parkplatz weichen. Da hilft nur eins: Protest! Und dafür tun sie sich sogar mit Ulf und seinen ›Knödeln‹ zusammen – ihren Erzfeinden! Aber reicht das, um die Bagger zu stoppen und ihren Platz zu retten?



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 7,99
ISBN: 978-3-10-402979-5
lieferbar

96 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books
Ab 8 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 8 Jahren

  • Anne Kostrzewa
»Geburtstag, Karneval & Lichterfest - So feiert man Feste anderswo«
  • Tanya Stewner
»Liliane Susewind – Meine lustigsten Tierwitze«
  • Jack Guichard
»Das wundersame Leben der Bienen«
  • Meg Rosoff
»Ferien für alle Felle«
  • Lachdi Schief
»Warum surfen Elefanten nicht gerne im Internet? Die besten Witze über Internet & Co«
  • Nelly Möhle
»Der Zaubergarten – Überraschungen haben Fell«
  • Fee Krämer
»Jette erst recht. Einzig echte Freunde«
  • »Das große Tierlexikon für Kinder«
  • Christine Nöstlinger
»Die Geschichten von der Geschichte vom Pinguin«
  • Britta Sabbag
»Magic Marta und der Wunderkater – Katzenkonzert«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern - Sonderausgabe mit Filmfotos«
  • Tanya Stewner
»Liliane Susewind – Ein Seehund taucht ab«

Über Andreas Schlüter + Irene Margil

Bevor Andreas Schlüter, geboren 1958, mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur. 1994 feierte er mit dem Kinderroman »Level 4 – Die Stadt der Kinder« einen fulminanten Erfolg und ist seit fast fünfundzwanzig Jahren als Autor tätig.

Mehr über Andreas Schlüter

Andreas Schlüter
(c) Gerrit Meier

Irene Margil ist gelernte Fotografin, arbeitete mehrere Jahre in der Sat1-Fußballredaktion ›ran‹ und ist ausgebildete Lauftherapeutin.

Mehr über Irene Margil

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €