Katja Schnitzler »Ich zähle jetzt bis drei ...«

Warum Kinder uns verrückt aber glücklich machen

»Ich zähle jetzt bis drei ...«
 

Katja Schnitzler »Ich zähle jetzt bis drei ...«

Warum Kinder uns verrückt aber glücklich machen

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Liebe Eltern!
Ihr seid nicht allein. Auch andere Kinder sind frech, bevorzugen Windeln statt Töpfchen und lassen sich bei Kindergeburtstagen kaum bändigen. Von Weihnachten ganz zu schweigen. Katja Schnitzler, Kolumnistin bei Süddeutsche.de, schreibt über den täglichen Erziehungswahnsinn. Und damit Eltern trotz Spielplatz-Rowdies und Hausaufgaben-Rebellen nicht durchdrehen, geben Experten Tipps für ein entspanntes Familienleben – vom Baby bis zum Schulkind.

***Das Mutmachbuch für Eltern – extrem entlastend, maximal hilfreich!***



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-03068-2
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Lektüre zum Aufatmen und informierten Durchhalten.«
St. Galler Tagblatt, 25.11.2014



Buchtipps

Ratgeber/ Lebenshilfe

  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Maike van den Boom
»Acht Stunden mehr Glück«
  • Sven Gottschling

+
Lars Amend
»Leben bis zuletzt«
  • Robert C. Atkins
»Diät-Revolution«
  • Peter Modler
»Die Manipulationsfalle«
  • Helen Russell
»Hygg Hygg Hurra!«
  • Chantal Louis
»Ommas Glück«
  • Robert L. Bloch
»Erfolgreich denken lernen - Meine Warren-Buffett-Bibel«
  • Tina Schütze
»Werde die Frau deines Lebens«
  • Kerby Rosanes
»Animorphia – Phantastische Tiermotive«
  • Catrina Davies
»Mit Cello und Liebeskummer«

Sachbuch

  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Andreas Bernard
»Das Diktat des Hashtags«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Julia Voss
»Darwins Jim Knopf«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Ina Hartwig
»Wer war Ingeborg Bachmann?«

Über Katja Schnitzler

Bevor Katja Schnitzler, Jahrgang 1977, eine Redakteursausbildung bei der ›Süddeutschen Zeitung‹ absolvierte, arbeitete sie für die Regionalausgaben der SZ und studierte Journalistik in München. Die freie Journalistin betreut für Süddeutsche.de das Ressort Reise und schreibt als Kolumnistin über das Thema Erziehung.

Mehr über Katja Schnitzler

Katja Schnitzler
Foto: Timo Eger

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €