Kirsten Boie Das Ausgleichskind

Das Ausgleichskind
 

Kirsten Boie Das Ausgleichskind

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Margret ist in ihrer Familie das Ausgleichskind. Und als Ausgleichskind hat sie es nicht leicht. Je größer die Schwierigkeiten in der Familie sind, desto besser muss bei Margret alles klappen. Damit wenigstens aus ihr mal was ganz Großes wird. Eine Pianistin oder so. Aber Margret hat das langsam satt und nimmt sich vor, sich ab jetzt um ihre eigenen Bedürfnisse zu kümmern!



Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 5,95 | € (A) 6,20
ISBN: 978-3-596-80546-4
lieferbar

192 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Armee der Wither. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Die magische Rettung«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei - Die magische Schule«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Schrei des Papageis«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Im Netz der Spinne«
  • Katherine Halligan
»HerStory«
  • Alex Bell
»Der Polarbären-Entdeckerclub 2. Insel der Hexen«
  • Alex Gino
»George«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Die Befreiung aus Mean Mines«
  • Chris Colfer
»Land of Stories: Das magische Land 2 – Die Rückkehr der Zauberin«
  • Robert Beatty
»Willa of the Wood – Das Geheimnis der Wälder«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen mit dem Herz aus Gold«

Über Kirsten Boie

Kirsten Boie wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute lebt. Sie studierte Deutsch und Englisch, promovierte in Literaturwissenschaften und war Lehrerin, bevor sie für Kinder und Jugendliche zu schreiben begann. Sie zählt zu den renommiertesten Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Großen Preis der Akademie Volkach und dem Sonderpreis des Deutschen ...

Mehr über Kirsten BoieZur Autoren-Webseite

Kirsten Boie
Foto: Ute Karen Seggelke

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €