Herausgegeben von: Laetitia Rimpau Lach, wenn du weise bist

Ein literarischer Streifzug von Homer bis Beckett

Lach, wenn du weise bist
 

Herausgegeben von: Laetitia Rimpau Lach, wenn du weise bist

Ein literarischer Streifzug von Homer bis Beckett

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Lachen kann befreiend, Gelächter gnadenlos sein. Wird ein Held oder Herrscher einmal verlacht, ist sein Ansehen bald dahin. Die Literatur ist reich an Beispielen, in denen durch komische Situationen Wahrheiten ans Licht gebracht werden. Ob im Götterhimmel oder in der Unterwelt, ob im Königspalast oder auf dem Marktplatz: Das Lachen in der Literatur verschont niemanden. Es zeigt, wie vernünftig Narren und wie ernst Scherze sein können. Wann und warum lacht der Mensch? Dichter und Philosophen geben Antworten.

Mit Texten von Giovanni Boccaccio, Molière, Sigmund Freud und vielen anderen.



Buch empfehlen

Bibliografie

Anthologie

Taschenbuch

Preis € (D) 8,00 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-596-90254-5
lieferbar

336 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Debra Johnson
»Von A wie allein bis Z für zusammen«
  • Lisa Keil
»Auf und mehr davon«
  • Walid Nakschbandi
»Du und ich – Die Geschichte einer Freundschaft«
  • Simon Stålenhag
»Things from the Flood«
  • Barbara Wood
»Rote Sonne, schwarzes Land«
  • Orkun Ertener
»Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf)«
  • Claudia Kaufmann
»Das Fräulein mit dem karierten Koffer«
  • Catharina Ingelman-Sundberg
»Rente ist Blech, Klauen ist Gold«
  • Virginie Grimaldi
»Der Duft des Glücks ist stärker, wenn es regnet«
  • Barbara Wood
»Traumzeit«
  • Sabine Weigand
»Die englische Fürstin«
  • Alexander Osang
»Die Leben der Elena Silber«

Über Laetitia Rimpau

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €