Sabine Schoder Liebe ist was für Idioten. Wie mich.

Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
 

Sabine Schoder Liebe ist was für Idioten. Wie mich.

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Eine Liebesgeschichte, so echt, dass sie weh tut – und so berauschend, dass sie süchtig macht!

Optimistisch gesehen ist Vikis Leben eine Vollkatastrophe. Da kann man schon mal aus Frust ein paar Tüten zu viel rauchen. Und es kann auch passieren, dass man nach einem Konzert mit dem Sänger der Band im Bett landet, obwohl man den eigentlich total bescheuert findet.

Wirklich.
Kein großes Ding.
So was passiert.
Aber ausgerechnet Viki?
Nein!
Ganz.
Sicher.
Nicht.
Oder vielleicht doch?



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch Preis € (D) 9,00 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-7335-0146-4
lieferbar

368 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 14 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Als hart und schön erweist sich die Story, von der man nicht viel verraten, das Buch aber unbedingt empfehlen möchte.«
Ina Hochreuther, Stuttgarter Zeitung, 23.10.2015

»Aber Achtung, hier wird nicht viel geschönigt: Es gibt Sex, Alkohol-/ Drogenmissbrauch und kaum Romantik und Kitsch, aber das macht das Buch super!«
Terris Bücherblog, 24.07.2015

»Ein außergewöhnliches Buch![…] Ich habe mir zum ersten Mal in meinem Leben Sätze aus einem Buch geschrieben.«
Blibliofee, youtube, 23.07.2015

»Sabine Schoder hat meiner Meinung nach ein unglaublich lesenswertes Debüt hingelegt.«
Jess, primeballerina.wordpress, 23.07.2015

»›Liebe ist was für Idioten. Wie mich‹ ist definitiv eines meiner Jahreshighlights. Wer es nicht liest, verpasst was!«
Friedelchens Bücherstube, 23.07.2015

»Sabine Schoder hat ein richtig intensives und unterhaltsames Debüt hingelegt, das durch eine perfekte Balance an Emotionen, Witz und Leben besticht.«
Sabrina, bookwvies, 23.07.2015

»Unbedingt lesen. Damit könnte ich es im Fazit belassen. Dieses Buch wird noch lange im Gedächtnis bleiben, denn es ist etwas ganz besonderes!«
A Bookshelf full of Sunshine, 24.11.2015

»Durch das Zurückhalten von Informationen und geschickt gesetzte Leerstellen gelingt der Autorin ein dramatischer Spannungsaufbau.«
Daniela A. Frickel, 1000 und 1 Buch, 01.02.2016



Buchtipps

Ab 14 Jahren

  • Tracy Banghart
»Iron Flowers 2 – Die Kriegerinnen«
  • Amy Ewing
»Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel«
  • Mrs. Bella
»Contour & Confidence«
  • Michael Sommer
»Gehst du Goethe!«
  • Rupi Kaur
»Die Blüten der Sonne«
  • Kiera Cass
»Selection - Die Krone«
  • Nataly Elisabeth Savina
»Meine beste Bitch«
  • Peter Schwindt
»Borderland«
  • Alice Kuipers
»Sommerdunkle Tage«
  • Kiera Cass
»Selection Storys. Liebe oder Pflicht & Herz oder Krone«
  • Meagan Spooner

+
Amie Kaufman
»Undying – Das Vermächtnis«
  • Tomi Adeyemi
»Children of Blood and Bone«

Jugendbuch

  • Tracy Banghart
»Iron Flowers 2 – Die Kriegerinnen«
  • Amy Ewing
»Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel«
  • Nataly Elisabeth Savina
»Meine beste Bitch«
  • Michael Sommer
»Gehst du Goethe!«
  • Mrs. Bella
»Contour & Confidence«
  • Rupi Kaur
»Die Blüten der Sonne«
  • Kiera Cass
»Selection - Die Krone«
  • Anne Voorhoeve
»Gefährten für immer«
  • Alice Kuipers
»Sommerdunkle Tage«
  • Peter Schwindt
»Borderland«
  • Kiera Cass
»Selection Storys. Liebe oder Pflicht & Herz oder Krone«
  • Meagan Spooner

+
Amie Kaufman
»Undying – Das Vermächtnis«

Über Sabine Schoder

Sabine Schoder, Jahrgang 1982, hat Grafikdesign in Wien studiert und sich dort Hals über Kopf verliebt. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Vorarlberg und widmet sich nach dem Erfolg ihres Jugendromans ›Liebe ist was für Idioten. Wie mich.‹ hauptberuflich dem Schreiben.Literaturpreise:›Liebe ist was für Idioten. Wie mich.‹- Nominiert für den Buxtehuder Bullen

Mehr über Sabine SchoderZur Autoren-Webseite

Sabine Schoder
(c) Gaby Gerster

Video

+
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €