Liz Kessler Illustriert von: Almud Kunert Nördlich von Nirgendwo

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Eva Riekert
Nördlich von Nirgendwo
 

Liz Kessler Illustriert von: Almud Kunert Nördlich von Nirgendwo

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Eva Riekert
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein magisches Zeitreise-Abenteuer von ›Emily‹-Autorin Liz Kessler

Mias Großvater ist verschwunden und so muss sie die Ferien in dem kleinen Fischerort Porthaven verbringen, um ihre Großmutter zu unterstützen. Wie langweilig! Doch dann findet Mia unverhofft neue Freunde, die ihr seltsam vertraut sind – und sie kommt einem lange gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur …

Eine liebevolle und warmherzige Familien- und Freundschaftsgeschichte vor der Kulisse des stürmischen Meeres



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 8,00 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-596-81205-9
lieferbar

288 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Eine spannende Lektüre für alle Fans von Mystik und Magie.«
Augsburger Allgemeine, 12.02.2015

»Das Buch hat 5 glänzende Sterne verdient und wird von mir weiter empfohlen!«
bücherkinder, 11.02.2015

»Eine gefühlvolle, mysteriöse und spannende Geschichte über Familie und Freundschaft.«
Monesleseinsel, 02.11.2014



Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Falco
»Sei ein Künstler!«
  • Gillian McDunn
»Pelikansommer«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen, das den Mond trank«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Der Schrei des Affen«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Der Verräter von Stormy Station«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Tanz der Schlange«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Das Labyrinth des schwarzen Magiers. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Olivia Tuffin
»Silbermond: Eine stürmische Nacht«
  • Ally Condie

+
Brendan Reichs
»Darkdeep - Insel der Schrecken«
  • Stefanie Gerstenberger
»Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!«
  • TutopolisTV

+
Kerstin Carlstedt
»Die Trolle von Shabby Sands«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Flucht in die Wildnis«

Über Liz Kessler

Als Liz Kessler im Alter von neun Jahren ihr erstes Gedicht veröffentlichte, hatte sie sich nicht träumen lassen, dass sie einmal eine der erfolgreichsten Autorinnen der Welt werden würde. Ihre Kinderbücher über das Meermädchen ›Emily Windsnap‹ und die Feenfreundin ›Philippa‹ sind internationale Bestseller und haben sich weit über sechs Millionen Mal verkauft.

Mehr über Liz KesslerZur Autoren-Webseite

Liz Kessler
(c) Mark Noall
0 Artikel  0 €