Liz Kessler Plötzlich unsichtbar

Plötzlich unsichtbar
 

Liz Kessler Plötzlich unsichtbar

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Hilfe, ich habe Superkräfte!

Jess hält sich für ein ganz normales Mädchen. Bis zu dem Tag, an dem mitten in der Geographiestunde ihr Arm verschwindet. Ihre beste Freundin Izzy will ihr unbedingt zeigen, wie großartig es ist, sich unsichtbar machen zu können. Was man damit für einen Spaß haben kann! Aber woher kommt die Fähigkeit? Ist Jessica jetzt eine Superheldin? Und kann sie ihren Freunden helfen, als diese in Gefahr geraten?

Eine ebenso spannende wie bezaubernde Geschichte über Superkräfte und ihre ungeahnten Folgen – und die schöne Erfahrung, wirklich gute Freunde zu haben.

Bei Antolin gelistet



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Eva Riekert

Preis € (D) 7,99 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-7335-0089-4
lieferbar

288 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Diese Geschichte beinhaltet ein perfektes Rezept für ein wundervolles Kinderbuch. Eine Prise Magie, eine Prise Abenteuer, eine Prise Fantasie und ganz viel spannende Leseunterhaltung.«
Amazon, 30.05.2015

»Absolutes Wohlfühl -Buch.«
Ninni SchockiBooks, youbtube, 27.04.2015



Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Armee der Wither. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Im Netz der Spinne«
  • Alex Bell
»Der Polarbären-Entdeckerclub 2 – Insel der Hexen«
  • Chris Colfer
»Land of Stories - Das magische Land 2 – Die Rückkehr der Zauberin«
  • Valija Zinck
»Drachenleuchten«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle 2 – Die Retter des vergessenen Schatzes«
  • Stephanie Burgis
»Katie Wildheart – Mit dem Zauberspiegel durch die Wand«
  • Guy Jones
»Der Eisblumengarten«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Die Macht der Verwandlung«
  • Gillian Philip
»Die Geheimnisse von Ravenstorm Island«
  • Frank Schmeißer
»Allein unter Dieben – Meine verrückte Verbrecherfamilie und ich«
  • Sara Pennypacker
»Mein Freund Pax«

Über Liz Kessler

Liz Kessler träumte davon, Schriftstellerin zu werden, seit sie im Alter von neun Jahren ihr erstes Gedicht veröffentlichte. Nach einigen Jahren als Lehrerin und Journalistin machte sie diesen Traum wahr. Ihre Kinderbücher über das Meermädchen »Emily Windsnap« und die Feenfreundin »Philippa« wurden zu internationalen Bestsellern.

Mehr über Liz KesslerZur Autoren-Webseite

Liz Kessler
(c) Mark Noall
0 Artikel  0 €