Margaret Forster »Ich warte darauf, daß etwas geschieht«

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Roseli Bontjes van Beek, Saskia Bontjes van Beek
»Ich warte darauf, daß etwas geschieht«
 

Margaret Forster »Ich warte darauf, daß etwas geschieht«

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Roseli Bontjes van Beek, Saskia Bontjes van Beek
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

»Die Königin des Familienromans heißt Margaret Forster. Ein atemberaubender Roman, den ich Eintrag für Eintrag verschlungen habe wie ein echtes Tagebuch.« Brigitte

Sie ist dreizehn Jahre alt, als sie beginnt, Tagebuch zu schreiben, und über neunzig, als sie mit dem Schreiben aufhört. Authentisch und anrührend hat Margaret Forster ein Frauenleben porträtiert, das trotz Kriegen und Krisen sich mit Eigensinn und Mut ein Stückchen Glück erobert. Ein Roman, so trickreich erzählt, dass die Grenze zwischen Fiktion und Realität verschwimmt.



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch

Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-17223-8
lieferbar

592 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Frauenromane

  • Isabella Rau
»Männer und andere Ballaststoffe«
  • Leisa Rayven
»Bad Heart - Zurück zu mir«
  • Sophia Cronberg
»Das Leuchten über den Klippen«
  • Leisa Rayven
»Bad Romeo - Wohin du auch gehst«
  • Wilko Weiss
»Liebling, ich habe das Haus getauscht«
  • Daniel Bielenstein
»Die Frau fürs Leben«
  • Catharina Ingelman-Sundberg
»Wir fangen gerade erst an«
  • Sharon Griffiths
»Zeitreisen für Anfänger«
  • Emma Hart
»Love Games - Mit dem Feuer spielt man nicht«
  • Kajsa Ingemarsson
»Der Himmel so fern«
  • Sophia Cronberg
»Die Lilieninsel«
  • Louise Millar
»Allein die Angst«

Über Margaret Forster

Von ihrem ersten Aufsehen erregenden Roman »Ich glaube, ich fahre in die Highlands« bis zu ihrem bislang erfolgreichsten Roman »Die Dienerin« hat die englische Bestseller-Autorin Margaret Forster auch im deutschsprachigen Raum zahllose Leserinnen begeistert. 1938 in Carlisle geboren, studierte sie Geschichte in Oxford und lebt heute als freie Schriftstellerin in London und im Lake District. Im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen zuletzt: ›Ich ...

Mehr über Margaret Forster

Margaret Forster
Foto: Arche Verlag
0 Artikel  0 €