Maria Benedickt Ein Hund in Teufels Küche

Ein Hund in Teufels Küche
 

Maria Benedickt Ein Hund in Teufels Küche

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Wienerin Margi nimmt einen Job in Paris an und freut sich auf neue Kochrezepte und lange Spaziergänge mit ihrem Hund Bärli. Doch es kommt anders: Eine Freundin, die schon lange in der Stadt lebt, wird von einer arabischen Dealerbande gekidnappt, und Margi gerät in einen Strudel turbulenter und höchst gefährlicher Ereignisse, bei denen sie und das gewitzte Bärli mehr als einmal nur knapp mit dem Leben davonkommen.
Ein rasanter und spannender Roman vor der Kulisse des frühlingshaften Paris.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 11,99 | € (A) 12,40
ISBN: 978-3-596-30009-9
lieferbar

219 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Arthur Conan Doyle
»Sherlock Holmes - Eine Studie in Scharlachrot«
  • Arthur Conan Doyle
»Die Memoiren des Sherlock Holmes«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Ostfriesenzorn (Band 15)«
  • Anna Schneider
»Grenzfall - Der Tod in ihren Augen«
  • Wiebke Lorenz
»Einer wird sterben«
  • Stephan Ludwig
»Zorn - Zahltag«
  • Jörg Maurer
»Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt«
  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«

Über Maria Benedickt

Maria Benedickt, Jahrgang 1958, Redakteurin einer Fachzeitschrift für Touristik. Im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen von ihr u.a.: ›Ein Hund in Teufels Küche‹, ›Blutrotes Passepartout‹ und ›Gefährliche Träume‹.

Mehr über Maria Benedickt

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €