Maria R. Bordihn Die Kaiserin von Ravenna

Die Kaiserin von Ravenna
 

Maria R. Bordihn Die Kaiserin von Ravenna

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Königin der Goten, Kaiserin von Rom: Der große historische Roman über die starke Frau, die das Tor von der Antike zum Mittelalter aufstößt.
In ihren Adern fließt das Blut der römischen Kaiser: Galla Placidia. Als die Goten Rom erobern, wird sie als Geisel verschleppt. Sie begegnet dem Gotenführer Athaulf, und ihre Verachtung für den »Barbaren« verwandelt sich in Liebe. Sie wird Königin der Goten. Doch als Athaulf durch Verrat stirbt, muss Placidia fliehen – zurück in die Wirren um Rom. Aber sie lässt sich nicht zum Spielball von Intrigen machen, sondern greift selbst nach der Macht. Kann sie Westrom von Ravenna aus regieren und vor dem Zerfall bewahren?



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Karin König, Tatjana Kruse

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-17133-0
lieferbar

512 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Historische Romane

  • Barbara Wood
»Wohin dein Traum dich führt«
  • Tilman Spreckelsen
»Der Nordseespuk«
  • Barbara Wood
»Im Auge der Sonne«
  • Pia Rosenberger
»Die Spur des Ultramarins«
  • Tilman Spreckelsen
»Das Nordseegrab«
  • Leon Morell
»Der sixtinische Himmel«
  • Kamran Pasha
»Die Schwerter von Jerusalem«
  • Indu Sundaresan
»Die Herrin der Paläste«
  • Peter Ransley
»Pestsiegel«
  • Barbara Wood
»Dieses goldene Land«
  • C.J. Sansom
»Der Pfeil der Rache«
  • Dieter Kühn
»Ich Wolkenstein«

Über Maria R. Bordihn

Maria R. Bordihn stammt aus Südafrika und lebt heute in der französischen Schweiz. Sie studierte Geschichte an der Universität Johannesburg und hat sich intensiv mit der Antike und dem Mittelalters beschäftigt. Ihr erfolgreicher Stauferroman ›Der Falke von Palermo‹ wurde in mehrere Sprachen übersetzt, ebenso wie ihr historischer Roman ›Die Kaiserin von Ravenna‹.

Mehr über Maria R. Bordihn

Maria R. Bordihn
Foto: privat
0 Artikel  0 €