Martina Peter Abgesang

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Punksängerin Pia hat plötzlich eine Menge Ärger am Hals. Nicht nur, daß sie beim Schwarzfahren erwischt und von den Kontrolettis durch halb Hamburg gejagt wird. Zu allem Überfluß wird auch noch der Bassist ihrer Band »Abgesang« erschossen. Pia fürchtet, daß ihre Bandkollegen etwas mit dem Mord zu tun haben könnten, und ermittelt auf eigene Faust.
Ein spritziger Szeneroman im winterlichen Hamburg, voll spannender Action und mit einem Schuß Anarchie.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-560046-7
lieferbar

285 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Debra Johnson
»Von A wie allein bis Z für zusammen«
  • Walid Nakschbandi
»Du und ich – Die Geschichte einer Freundschaft«
  • Lisa Keil
»Auf und mehr davon«
  • Simon Stålenhag
»Things from the Flood«
  • Barbara Wood
»Rote Sonne, schwarzes Land«
  • Orkun Ertener
»Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf)«
  • Claudia Kaufmann
»Das Fräulein mit dem karierten Koffer«
  • Virginie Grimaldi
»Der Duft des Glücks ist stärker, wenn es regnet«
  • Catharina Ingelman-Sundberg
»Rente ist Blech, Klauen ist Gold«
  • Barbara Wood
»Traumzeit«
  • Alexander Osang
»Die Leben der Elena Silber«
  • Sabine Weigand
»Die englische Fürstin«

Über Martina Peter

Martina Peter, Juristin, wurde 1964 geboren. In ihren Lehr- und Wanderjahren in Hamburg, Niedersachsen und den USA brachte sie unter anderem Kindern das Jonglieren bei, studierte und verfaßte Theaterstücke.

Mehr über Martina PeterZur Autoren-Webseite

0 Artikel  0 €