Max Landorff Die schweigenden Frauen

Die schweigenden Frauen
 

Max Landorff Die schweigenden Frauen

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die abgeschnittenen Beine einer Prostituierten.
Ein Schmetterlingstattoo.
Ein Pfarrer. Eine Mordserie.
Und Frauen, die beharrlich schweigen.

Gabriel Tretjak ist der REGLER. Für die, die es sich leisten können, regelt er Karriere, Liebe, Geld. Da wird in sein Berliner Apartment ein Paket geliefert. Zwei eingeschweißte Frauenbeine, abgetrennt an der Hüfte. Mit einem Tattoo, das nur einer so gut kennt wie der REGLER selbst: sein Bruder. Zur gleichen Zeit findet in Niederbayern ein Pfarrer einen abgeschnittenen Frauenkopf vor dem Altar. Und in Südfrankreich wartet eine Frau in einem Cape unter einem Kirchturm. Jede Nacht. Seit Jahren …

Coole Action, rasantes Tempo und die ungewöhnlichste Figur im deutschen Thriller: der REGLER.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

E-Book

Preis € (D) 9,99
ISBN: 978-3-10-401763-1
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Man ist von Anfang an mitten drin, und die Spannung zieht sich von Beginn bis zum Ende durch das Buch.«
K. Krywald, Com on online, 05.09.2014

»Unaufmerksamkeit wird sofort bestraft, aber die Gefahr dafür ist gering – dank spannender Handlung und brillanter Erzählkunst.«
Donaukurier, 01.09.2014

»Es gibt wieder einen spannenden, rasanten und wendungsreichen Fall.«
Dunja Hanke, Spaß am Buch, 03.07.2014

»Landorff erzählt die Geschichte mit gewohnter Routine, überraschenden Wendungen, undurchsichtigen Figuren und gut miteinander verwobenen Handlungssträngen, die für ein konstantes Spannungsniveau sorgen.«
dpa, 01.07.2014

»Wer immer Max Landorff ist – seine ›Schweigenden Frauen‹ lesen sich sehr süffig.«
Hans Jörg Wangner, Stuttgarter Zeitung, 28.06.2014

»Wer Krimis mag, die man mit atemloser Spannung liest, wird dieses Werk lieben.«
Stephan Schwammel, Eschborner Zeitung, 25.05.2014



Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«
  • Kate Saunders
»Die Schatten von Freshley Wood«
  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Linda Castillo
»Quälender Hass«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Mission«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Kate Saunders
»Lavendelblauer Sommer in der Provence«
  • Pierre Lagrange
»Schatten der Provence«

Über Max Landorff

Max Landorff ist ein Pseudonym. Seine REGLER-Thriller sind Bestseller und in mehrere Sprachen übersetzt.

Mehr über Max Landorff

0 Artikel  0 €