Michael Allegretto Die Frau, die das Vergessen störte


Übersetzt von: Anne Büchel
Die Frau, die das Vergessen störte
 

Michael Allegretto Die Frau, die das Vergessen störte


Übersetzt von: Anne Büchel
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Allegrettos Markenzeichen: die harmlose Idylle, hinter der sich Abgründe des Bösen verbergen.

Der bizarre Unfalltod ihrer Schwester führt Nora in einen abgelegenen Winterkurort Colorados. Dort prallen ihre Nachforschungen auf eine Mauer des Schweigens. Man will nur eines: die neugierige Nora mit allen Mitteln aus dem Ort vertreiben.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-30191-1
lieferbar

286 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Arthur Conan Doyle
»Die Memoiren des Sherlock Holmes«
  • Arthur Conan Doyle
»Sherlock Holmes - Eine Studie in Scharlachrot«
  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Kate Saunders
»Die Schatten von Freshley Wood«
  • Linda Castillo
»Quälender Hass«
  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Mission«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«

Über Michael Allegretto

Michael Allegretto wurde 1944 in Florida geboren. Bevor er 1987 mit seinem Roman ›Death on the Rocks‹ debütierte, hatte er in den unterschiedlichsten Branchen gearbeitet. Bekannt wurde er mit einer Serie über den Privatdetektiv Jacob Lomax.

Mehr über Michael Allegretto

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €